Gast-Beitrag von Christian Straßburger: Der #Raabschied – Heute wird er greifbar!

Die letzte Ausgabe von „TV Total“ am heutigen Abend, das Finale für „Schlag den Raab“ am Samstag. Christian teilt mit uns seine Gefühle, so kurz vor dem #Raabschied!

Stefan Raab hört auf! Diese Nachricht hat mich wirklich traurig gemacht! Den Mann, über den ich so viel gelacht habe, wird es auf der Mattscheibe, nichtmehr geben. Raab, das war der Entertainer meiner Generation. Mit ihm bin ich aufgewachsen. Über Ihn habe ich auf dem Schulhof gesprochen. Wegen Ihm bin ich nachts heimlich aufgewacht und habe ganz leise den Fernseher angemacht. TV total war Kult! Raab war Kult. Monatelang konnte man von einem einzigen „Nippel“ Schnipsel leben und darüber lachen.

„Watt, wer bist du denn?“ „Alle drei zusamme“ „Aus…Gründen“ „Den Hodensack in kaltes Wasser hängen“ „Entweder packst du deine Sachen und fährst oder du packst deine Sachen und gehst!“ Ich könnte noch minutenlang weiterschreiben…

Natürlich hat die Sendung den Zenit erreicht, ja vielleicht sogar an vielen Tagen überschritten. Aber das muss ja nicht gleich heißen, dass ich darauf verzichten möchte. Was kommt nun, nach anstrengenden Tagen, an denen man abends ins Bett fällt und einfach nur tv total schauen will, um runterzukommen? Lanz? Nein…Vielleicht manchmal, aber ich will am Abend einfach auch mal abschalten und nicht nachdenken. Ein bisschen lachen und dann langsam zu Bett gehen.

Ich sage es mit vollem Ernst: Raab wird mir fehlen.

Wenn wir tv total mal zur Seite legen, dann denkt man direkt an „Schlag den Raab“ Samstagabend Unterhaltung, wie ich mir das vorstelle! Live, unberechenbar, emotional, spannend! Ich habe diese Sendung so geliebt! Nein, ich liebe diese Sendung! Manchmal war ich für Raab, manchmal wollte ich, dass der Gegner gewinnt. Diese Sendung hat mich so gepackt! Damals versammelte sich die Familie vor dem Fernseher und schaute sich Klassiker, wie „Am laufenden Band“ oder „Wetten dass“ an. Zu SdR versammelte ich mich mit Freunden. Wir aßen, tranken und hatten einfach nur Spaß. Später werden wir reden und sagen: „Weißt du noch damals, als bei SdR die eine Frau, die Gegenstände nicht durch das Gitter nach oben bekommen hat und wir schreiend aufsprangen vor Unverständnis und Wut, da wir nicht wollten, dass die Show so früh am Abend endet.“

Ich denke, dass es nie wieder so eine Show, so einen Entertainer geben wird. Die Zeiten ändern sich. Heute spricht man auf dem Schulhof über Bibi oder Tippi oder Zuppi oder wie diese YouTuber alle heißen. Ich danke Gott, dass dieser Kelch an mir vorüber gegangen ist.

Stefan Raab ist mein TV Held. Mein Kindheitsidol. Meine Erinnerung an gutes Fernsehen. Und das wird auch immer so bleiben!

Mach Pause, Jung! Geh auf Weltreise! Lass dich inspirieren! Verbringe so viel Zeit wie möglich mit deinen Kindern!

Aber dann…Komm bitte wieder zurück!

Geschrieben von Christian Straßburger

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s