Borussia Dortmund vs. Real Madrid – Leider „kann“ man mit viel Geld „viele“ Tickets bei Ebay kaufen!

„Dortmund-Fans prügeln sich um Karten“ ist heute die Überschrift in der „BILD“-Zeitung – Derweil gibt es bei Ebay schon viele Karten für viel Geld zu kaufen…

Der Satz ist zwar total doof, aber leider regiert „Geld die Welt“ – Als „normaler“ Fan (Nicht Mitglied) ist es fast nicht möglich an Karten für das Champions League Hinspiel des BVB gegen Real Madrid zu kommen. Die fast schon einzige Möglichkeit ist Ebay, aber dort gehen Karten gerne mal für 400 bis 700 Euro weg.

Wenn der BVB im Champions League Halbfinal-Hinspiel auf Real Madrid trifft, dann muss der Signal Iduna Park vor allem eines sein – Voll bis auf den letzten Platz! Ebenso wichtig ist eine gute Stimmung, Fans die ihren Verein anfeuern und alles dafür geben, dass die Mannschaft bis zur letzten Sekunde um jeden Ball kämpft.

Sogenannte „Fans“, die Tickets geschenkt bekommen, über Beziehungen erstehen oder beim Kartenvorverkauf gleich mal 10 – 30 Karten kaufen, um diese dann für viel Geld zu verticken sind für mich keine Fans, sondern nur „Mitglieder“, die schnelles Geld machen wollen.

Soll es nur noch Zuschauern mit viel Geld möglich sein zu so einem Kracher gehen zu können oder verkommt der Fußball bei solchen Spielen nur noch zum Event für Promis oder Leuten, die sich bei Ebay entsprechende Karten leisten können?

Als Verein würde ich jeden, der bei Ebay solche Karten vertickt verfolgen. Hier geht es nicht um das Spiel, um den Verein, sondern nur um Geld.

Richtig toll ist eine „Auktion“ auf Ebay, die sich genau an solche „Fans“ richtet.

http://www.ebay.de/itm/Borussia-Dortmund-vs-Real-Madrid-CL-Halbfinaltickets-nach-15-Jahren-Semifinal-/151029104417?pt=Sportveranstaltungen_2&hash=item232a093f21

Ich verkaufe hier nichts aber auch rein gar nichts, da andere wieder viel viel schneller waren als ich und haben sich gedacht ich kaufe mal eins, zwei, drei, vier Karten für 35 – 59 Euro im Shop und verarsch mal die anderen (die richtigen Fans, den Verein, die Spieler, … ) und verkauf sie mal wieder für das 5fache pro Karte bei Ebay weiter.
 
Da ich weiß das der Verein diese Auktionen nicht stoppt, kann ich mir ja mal so richtig eine Goldene Nase daran verdienen.“
 

Es ist eigentlich traurig, dass heutzutage so etwas noch möglich ist. Als Verein möchte ich doch auch, dass „die“ Fans im Stadion sind, die mich als Team pushen, denn am Ende haben Verein, Team und die Fans nur ein Ziel – Gemeinsam erfolgreich zu sein!

Als echter Fan, der eine ehrliche Chance erhalten möchte Karten für so eine Partie zu bekommen wäre ich nur eines – Ziemlich angepisst!

Geschrieben von Florian Hellmuth

4 Kommentare

  1. Warum macht der Verein keine Kontigentierung der Ticketvergabe? Pro Mitglied 2Karten, pro Fanclub 30 Karten. Genauste Registrierung wer welche Karten hat und wer bei eBay Geschäfte macht wird ausgeschlossen. Seit Jahren beim FCB Gang und gebe. Hinterfrage das doch einmal investigativ beim BVB

    Gefällt mir

  2. Zum Thema vielleicht nochmal eine Meinung aus den „AAS-Kommentaren“

    „Bin heute morgen mal wieder über die Tickets für interessante Fußballspiele gestolpert, in diesem Fall BVB-Real. Muss das denn sein? Person X kauft das Ticket für 30€ und verkauft es (auf ebay etc) für 300€ an jemanden der das Spiel unbedingt sehen möchte.

    Was spricht gegen Personengebundene Tickets? Von den 60.000+ in Dortmund werden ja nicht alle am Spieltag “Husten/Fieber/Heiserkeit” haben.“

    Quelle: http://www.allesaussersport.de/archiv/2013/04/16/screensport-am-dienstag-236/#comment-850492

    Gefällt mir

  3. Überhaupt wenn es um Finanzthemen geht kotzen mich Watzke und Co. schon lange an. Hr. Watzke sollte sich in dieser Hinsicht einfach mal geduckt halten und sich auch nicht über Mannschaften wie Wolfsburg und Hoffenheim aufregen, im Vergleich zum BvB haben die keine Anleger beschissen.

    Gefällt mir

  4. Bei Spitzenspielen gibt es nur 2 Karten pro Mitglied. Bei manchen Spielen wie gegen die TSG kann man auch 4 Karten pro Mitglied bestellen. Nach der Bestellung der Mitglieds-Nr. X wird X automatisch für weitere Bestellungen ja gesperrt.

    at Florian Warum bist du BVB Fan und kein Mitglied? Werde Mitglied und dann trag dort bitte die FA ein. Danke.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s