RTL ruft – Kate Abdo wird Moderatorin bei „Shooting Stars – Promis an ihren Grenzen“

Das Kate Abdo im Februar als Moderatorin für RTL fungiert überrascht im ersten Moment vielleicht schon, im zweiten aber überhaupt nicht mehr. Es ist eine Aufgabe für eine Moderatorin, die mal wieder eine Herausforderung sucht.

Für Sky Sport News HD ist Kate Abdo das Sendergesicht. Wir sahen sie auf vielen Plakaten, in Werbespots, bei Markus Lanz und natürlich auf dem Sender „Sky Sport News HD“. So richtig zeigen konnte sie uns bisher dennoch nicht, was sie eigentlich drauf hat. Bei SSNHD wurden neue Eigenproduktionen an andere Moderatoren vergeben, nicht aber an Kate Abdo.

Nur im Studio hocken und Nachrichten vortragen ist auf Dauer vielleicht nicht das, was sie sich vorgestellt hatte. Der Job bei RTL bietet ihr die Möglichkeit im deutschen TV etwas ganz neues auszuprobieren, ihre Bekanntheit zu steigern und sich selbst neu zu beweisen.

Persönlich hätte ich mir mehr Auftritte von Kate wie vor einigen Monaten beim Boxkampf zwischen „David Haye vs. Dereck Chisora“ gewünscht, wo sie gemeinsam mit Esther Sedlaczek aus London berichtete. Ihr Auftritt für SSNHD bei der FIFA Ballon d’Or war ein Anfang, ist aber eben auch nichts regelmäßiges.

Man kann mit vielen Leuten über Kate Abdo reden. Fast jeder ist von ihr als Mensch, aber auch als Journalistin absolut überzeugt. Es wäre sicherlich im Sinne von Sky, aber auch den Sky-Zuschauern, bei den Kate durchaus beliebt ist, dass sie im Rahmen von Sky Sport oder Sky Sport News HD neue Aufgaben bekommt.

Vor Monaten habe ich hier schon geschrieben, dass ich Kate im Programm selbst für sehr blass positioniert sehe. An Einfällen für Kate sollte es doch eigentlich nicht mangeln.

Auftritte u.a. bei Markus Lanz haben Kate für andere Sender interessant gemacht. Der Schritt eines der Angebote anzunehmen zeigt ganz klar, dass sich Kate im aktuellen Sky-Programm unterfordert fühlt und daher neue Herausforderungen sucht.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s