Kostenlose Freischaltung der HD+ Sender nun abgelaufen – Mit „Restriktionen“ wird es aber auch in Zukunft kein Geld von mir geben!

Die kostenlose HD+ Freischaltung über Sky ist nun auch bei mir vorbei – Habe ich über eine Verlängerung nachgedacht? Klare Antwort: NEIN! Mit Restriktionen keine Verlängerung!

Wer im Internet nach „HD+“ sucht, der findet nicht unbedingt nur positive Artikel darüber. Das liegt vor allem daran, dass HD+ den Kunden verbietet ihre Inhalte aufzunehmen, anzuhalten oder die Werbung vorzuspulen. Genauso wie viele andere TV-Zuschauer weigere ich mich für HD+ zu zahlen, zumindest so lange es diese Restriktionen gibt.

Heutzutage haben immer mehr Leute einen Festplattenreceiver mit dem sie verschiedenste Inhalte aufzeichnen, um sie zu schauen, wenn sich einem die Zeit dafür bietet. Außer Live-Sport schaue ich nichts mehr live, ich zeichne alles auf und schaue es meist am Abend in aller Ruhe. Es ist ein Trend, der sich in den letzten Jahren abgezeichnet hat.

Ich finde es gut, dass es RTL & Co bereits in HD gibt, im letzten Jahr habe ich z. B. die Box-Kämpfe der Klitschkos live auf RTL HD verfolgt. Wer aber wie ich vieles aufnehmen möchte, der benötigt kein HD+ , denn dort gibt es eine Aufnahmesperre für die HD-Sender der HD+ Palette. Die angebotenen Sender gibt es alle kostenfrei im Free-TV, wieso soll ich für Free-TV Sender in HD zahlen, wenn ich diese nicht mal aufnehmen darf?

Ohne Restriktionen würde HD+ sicherlich deutlich mehr Kunden gewinnen, eben weil es einen HD-Boom in Deutschland gibt. Wer aber mit der Zeit geht und einen PVR besitzt, der abonniert HD+ eben nicht.

Wegen dieser Restriktionen werde ich den Klitschko-Kampf heute Abend in SD sehen, dafür aber live und kostenlos – Wenn ich möchte, darf ich diesen sogar aufzeichnen.

Geschrieben von Florian Hellmuth

2 Kommentare

  1. Gibt es die Restriktionen nur bei Sat oder läuft es bei Unitymedia genauso, dass man RTL HD (als Beispiel) nicht aufnehmen kann oder während der Aufzeichnung nicht vorspulen kann?

    Gefällt mir

  2. Per Sat ist normalerweise zu, wobei manche Leute mit anderen Receivern diese Restriktionen aushebeln können, hab da aber keine Ahnung von.

    Im Kabel waren die ProSieben.Sat1-Sender teilweise frei wie ich mal gelesen habe, keine Ahnung ob das noch so ist. RTL HD war auch im Kabel nicht aufnehmbar, so weit ich weiß.

    Mehr fällt mir dazu ohne lange Suche aber gerade auch nicht ein.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s