Euro 2012 – Tag 16 – Viertelfinale 4 – Hauptsache Rooneys Frisur hält! England vs. Italien!

Sehen wir heute Abend einen echten Kracher zwischen England und Italien? – Positiv: Einen absoluten Favoriten gibt es nicht, auch deshalb ist die Vorfreude enorm.

Bisher habe ich von den Engländern bei dieser EM nicht viel gesehen, heute wird es das erste Spiel, dass ich komplett verfolgen werde – Die Italiener habe ich deutlich öfter gesehen, wobei sie nur im ersten Spiel gegen Spanien so richtig überzeugen konnten. Fest steht für mich, dass wir am Abend ein anderes Spiel sehen werden als gestern.

Persönlich würde ich mich sehr auf ein Spiel zwischen Deutschland vs. England im Halbfinale freuen, eben weil ich schon immer ein Freund der Premier League, sowie dem englischen Fußball generell bin.

Einschätzung:

Eigentlich muss man nicht viele Worte verlieren – Das war ein richtig gutes Spiel, dass am Ende im Elfmeterschießen zu Gunsten der Italiener ausgegangen ist. Die bessere Mannschaft in den 120 Minuten waren die Italiener, eben auch weil die Three Lions zum Teil sehr passiv agierten – Chancen gab es auf beiden Seiten, dennoch wollten die Italiener den Sieg mehr, was man einfach spürte. Der Sieg im Elfmeterschießen geht von daher völlig in Ordnung.

Am Donnerstag geht es also gegen Italien – Angst haben brauchen wir nicht, aber unterschätzen dürfen wir sie auch nicht.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Ein Kommentar

  1. Also erstmal.. Ich freue mich, dass Italien rausgeflogen ist ;) Nicht weil ich grundsätzlich etwas gegen die Italiener hätte, nein, aber weil mir deren Spiel zum Einen nicht gefällt und zum Anderen der Schauspielerei noch weniger!! Die Slowaken waren zum Ende hin recht übertrieben mit ihren „Verletzungen“ und konnten dann per Sprint zu Mittellinie zurück ^^ Und was haben sich die Italiener aufgeregt..Zurecht! Aber ich sag euch was: Ich fands geil :D Mit den eigenen Waffen geschlagen, so siehts nämlich aus!!!!Bei dem Abseits..Uff..Also ich habe eine Wiederholung mit Linie gesehen und da war er NICHT im Abseits..Das muss ich leider zugeben (Aus der Wiederholung heraus, die ich gesehen habe). Denn das eine Bein des Abwehrspielers, oder lasst es ein Fuß gewesen sein, war näher zum Tor als der Italiener. Nun denn.. Ungerechtfertigter Elfer gegen Australien 06, kein Tor wegen Abseits 10.. Es gleich sich eben doch alles aus ;)Und die Situation nach dem 2:1..Das war eine absolute Frechheit! Klar kommt es vor, im Eifer des Gefechts, dass man sich den Ball holen bzw. vlt sogar klauen will.. Aber DAS war ein Unding! Für mich sah es in der Wiederholung schon so aus, als dass der TW den Italiener getroffen hat.. Richtig so :D Denn bei der Situation wäre ich wohl auch etwas durchgedreht und hätte mich versucht zu wehren! Wenn man dafür aber den TW bestraft hätte, hätte mindestens einer der beiden Italiener auch mit rot runter gemusst!Grundsätzlich, der Schiri war einfach nur SAUSTARK! Wie schon jnd erwähnte, diese Ruhe die er ausgestrahlt hat, selbst in der 7. Minute der Nachspielzeit (Auch das war richtig!!). SUPER!

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s