Deutschland vs. Niederlande – Meine Gedanken zum Spiel heute Abend im Liveticker!

Deutschland schaut heute Abend nach Hamburg – Im Klassiker gegen die Niederlande will die Mannschaft von Jogi Löw nur eines – Einen Sieg gegen den großen Rivalen! Ich werde dazu ein bisschen tickern!

Wird es ein großes Spiel? Die Vorzeichen sind jedenfalls positiv, vor allem wenn man sich beide Teams während der EM-Qualifikation angesehen hat. Beide haben überzeugt, viele Tore erzielt und einfach Spaß gemacht. Man darf gespannt sein, was wir zu sehen bekommen und hoffen einfach mal, dass wir nicht enttäuscht werden.

Der Liveticker

20:21 Uhr – Herzlich Willkommen zu meinem kleinen Ticker zum Spiel Deutschland vs. Niederlande. Ich erhoffe mir ein gutes, ein schnelles Spiel.

20:25 Uhr – Blicken wir auf die voraussichtlichen Aufstellungen – Laut „Kicker.de“ sieht diese so aus:

Deutschland:

Neuer –  Boateng ,  Mertesacker ,  Badstuber ,  Aogo –  Khedira ,  Kroos –  T. Müller ,  Özil ,  Podolski –  Klose

Niederlande:

Stekelenburg –  van der Wiel ,  Heitinga ,  Mathijsen ,  Braafheid –  van Bommel     ,  Strootman –  Kuijt ,  Sneijder ,  Babel –  Huntelaar

20:32 Uhr – Im ZDF laufen noch die Vorberichte, gerade geht es um die Mannschaft aus den Niederlanden.

20:34 Uhr – Kuiyt, Sneijder, Babel und Huntelaar – Das sind natürlich Namen, die im Offensivspiel eine Menge anrichtigen können. Aber auch das ist gut für das Spiel, zumal unsere Verteidigung dann endlich mal zeigen kann, was sie drauf hat… oder eben auch nicht.

20:36 Uhr – Kommentator im ZDF ist heute Bela Rethy, also keine große Überraschung. Für mich gibt es übrigens keinen besseren für die Länderspiele. Man verbindet Rethy einfach mit den großen Spielen bei den großen Turnieren.

20:40 Uhr – David Garrett geigt sich schon ein – Er wird gleich beide Nationalhymnen spielen, wie uns Rethy mitteilt.

20:42 Uhr – Die Mannschaften betreten den Platz – Gleich dann die Hymnen.

20:44 Uhr – Es scheinen wohl doch einige Niederländer vor Ort zu sein, denn bei der Hymne kann man diese sehr gut verstehen.

20:45 Uhr – Jetzt die deutsche Hymne, die sich heute etwas anders, aber durch die Begleitung von Garrett eigentlich ganz gut anhört.

20:49 Uhr – Los gehts! Deutschland spielt von links nach rechts!

20:50 Uhr – Erste gute Chance für unsere Mannschaft durch Miro Klose – Gute und wichtige Chance, um ins Spiel zu finden.

20:51 Uhr – Die Bildqualität fand ich am vergangenen Freitag übrigens besser.

20:53 Uhr – Mertesacker pennt und der „Hunter“ , also Huntelaar ebenfalls mit einer sehr sehr guten Chancen – Das Spiel hat Tempo und beginnt vielversprechend.

20:54 Uhr – Zwei sehr gute Ansätze nun für beide Seiten, es geht sehr schnell hin und her. Viele Fehler aber noch im Spiel beider Mannschaften.

20:57 Uhr – Der Spielwitz ist da bei der deutschen Mannschaft. Tolle Kombination gerade bis zum Tor, aber dann lief Klose leider falsch. Dennoch ein toller Spielzug.

20:59 Uhr – Gute Chance für die Niederländer durch Sneijder, der wie gewohnt nach innen zieht und zum Schuss kommt… nur knapp über den Kasten drüber.

21:00 Uhr – Viele Fouls im Spiel – Man merkt, dass es nicht nur ein Testspiel ist. Es bleibt zu hoffen, dass es nicht zu giftig wird.

21:02 Uhr – Es fällt auf, das die deutsche Mannschaft sehr auf Ballbesitz spiel und die Lücken sucht. Die Niederländer machen das aber gut und verteidigen offensiv.

21:03 Uhr – Tooor für Deutschland – Ein grandioser Spielzug über mehrere Spieler führt zum Erfolg. Zum Schluss gab Klose in die Mitte zu Müller, der dann kein Problem damit hatte, den Ball im Kasten unterzubringen.

21:05 Uhr – Man darf gespannt sein, wie die Niederländer jetzt reagieren.

21:09 Uhr – Erste gelbe Karte im Spiel für Wesley Sneijder.

21:11 Uhr – Etwas gefrustet wirkt das Auftreten der Gäste im Moment. Wir sehen viele Fouls und viel gemeckere. Man hat sich das Spiel sicherlich anders vorstellt.

21:13 Uhr – Eckball für Deutschland – Bringt zwar nichts ein, aber gut. Nun Ecke auf der anderen Seite. Kuyt kommt an den Ball und schießt, aber knapp vorbei. Ungefährlich war es dennoch nicht.

21:15 Uhr – Tooor für Deutschland! Miro Klose mit einem unglaublich tollen Kopfball zum 2:o – Die Flanke kam von Mesut Özil. Der Keeper schaut nur dem Ball hinterher!

20:20 Uhr – Wie ordnet man den Spielstand nun ein? Ist Deutschland so gut oder die Niederländer so schlecht? Ein Mittelweg ist sicherlich die beste Antwort. Deutschland spielt sehr gut, kombiniert klug und nutzt seine Chancen – Oranje läuft dem Ball hinterher und kommt seit einigen Minuten nicht mehr so richtig hinten raus.

21:22 Uhr – Gute Stimmung in Hamburg, die erste Laola geht durchs Stadion.

21:27 Uhr – Deutschland macht weiterhin das Spiel. Van Marwijk wird in der Pause sicherlich einige Dinge ansprechen und vielleicht sogar tauschen. Sie laufen dem Ball momentan hinter.

21:29 Uhr – Da sind die Niederländer mal über die Mittellinie gekommen, da gibt es einen Konter gegen sie – Dieser wurde durch Müller eingeleitet, Özil sprintere dann mittel einem irren Speed in Richtung Tor und bringt die Flanke zu früh rein, so das Klose knapp verpasst. Denooch – Sehr spektakulär und eine weitere großartige Chance für Deutschland.

21:32 Uhr – Gelb nun auch für Klose nach einem Foul. Nun Freistoß durch Sneijder, der weit über den Kasten geht, irgendwie bezeichnend für das Spiel der Niederländer.

21:34 Uhr – Pause in Hamburg. Wir haben eine tolle erste Halbzeit der deutschen Mannschaft gesehen, die mehr als verdient mit 2:0 in Führung liegt.

21:35 Uhr – Enttäuscht bin ich von den Niederländern, die gut begonnen haben, aber nach wenigen Minuten nicht mehr viel auf die Reihe bekommen haben. Sie hat zwar zwei Chancen, aber alles nicht so richtig zwingend.

21:50 Uhr – Zur zweiten Halbzeit gibt es einen Wechsel bei der deutschen Mannschaft. Badstuber geht und Hummels kommt. Oranje bleibt unverändert.

21:53 Uhr – Die erste Chance der zweiten Halbzeit geht an Deutschland.

21:55 Uhr – Auch jetzt fällt erneut auf, welche Probleme die Niederländer im Spielaufbau haben. Nach vorne ist kein durchkommen und dann spielt man immer wieder zurück, manchmal sogar bis zum Torwart. Es fehlen die Ideen.

22:00 Uhr – Sneijder nimmt sich ein Herz und zieht relativ zentral ab, aber der Ball geht knapp am Kasten vorbei. Neuer muss nicht eingreifen.

22:03 Uhr – Die Niederländer werden besser. Sie trauen sich mittlerweile etwas mehr zu, ohne bisher gute Chance herauszuspielen. Es ist also noch Leben drin.

22:05 Uhr – Höwedes und Götze werden zeitnah ins Spiel kommen.

22:07 Uhr – Klose macht ein wirklich gutes Spiel. Macht Spaß ihm zuzuschauen, eben hatte er wieder eine kleine Torchance.

22:08 Uhr – Das Playoff-Spiel zwischen Kroatien und der Türkei endete übrigens 0:0 – Damit ist Kroatien mit dem 0:3 im Hinspiel für die EM-Endrunde qualifiziert. Die Türkei ist damit nicht dabei.

22:10 Uhr – Tooor für Deutschland! 3:0 für Deutschland! Özil trift nach einer tollen Kombination und der Unterstützung von Müller und Klose. Ein Riesentor!

22:11 Uhr – Vor dem Tor wurde gewechselt. Boateng und Podolski sind raus, Höwedes und Götze nun im Spiel.

22:15 Uhr – Pfiffe in Hamburg? Bela Rethy erklärt uns warum: Die Gästefans weigern sich an der Laola teilzunehmen… die deutschen Fans singen ebenso: „Ihr könnt nach Hause fahren.“

22:20 Uhr – Ein Toschuss für die Niederländer, aber kein Problem für Neuer. Es geht einfach nichts – Fast unerklärlich die Leistung des Vize-Weltmeisters, ohne die deutsche Leistung nicht hoch genug zu würdigen.

22:26 Uhr – Nicht mehr so viel los in den letzten Minuten. Es wird etwas ruhiger und die Chancen werden weniger.

22:28 Uhr – Vielleicht auch deshalb jetzt ein weiterer Doppelwechsel. Klose und Kroos verlassen den Platz und werden von Reus und Rolfes ersetzt.

22:29 Uhr – Macht Reus vielleicht noch ein Tor?

22:30 Uhr – Noch fünf Minuten + Nachspielzeit, sehen wir noch eine gute Chance oder ein  zum Abschluss?

22:32 Uhr – Auch noch ein Wechsel bei der deutschen Mannschaft. Khedira kommt und Lars Bender kommt für die letzten gut drei Minuten.

22:37 Uhr – Zwei Minuten Nachspieleit waren angezeigt. Püntklich auf die Sekunde pfeift der Schiri ab. Deutschland besiegt die Niederlande mit 3:0!

22:40 Uhr – Ein Fazit fällt heute relativ leicht – Deutschland spielte dominant, spiel- und laufstark und nutzte ihre Chancen. Die Niederlande blieben hinter ihren Erwartungen zurück und waren eigentlich nur Mitläufer. Alles in allem ein großartiges Spiel der deutschen Mannschaft, die mehr als verdient als Sieger vom Platz geht.

Euch noch einen entspannten Abend!

Geschrieben von Florian Hellmuth

17 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis, sitze am Netbook, da passiert das relativ schnell.

    Bin gespannt, ob van Marwijk in der Pause wechseln wird. Das kann ihm jedenfalls nicht gefallen.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s