Preview: WWE Night of Champions – Triple H vs. CM Punk

Bildquelle: Offizielles WWE PPV Promotion Poster

Hallo liebe Leser,

in der Nacht von Sonntag auf Montag steht der nächste WWE Pay Per View auf dem Programm. Bei „Night of Champions“ stehen „alle“ WWE-Titel auf dem Spiel. Die Card liest sich gut und mit einem Match zwischen Triple HD und CM Punk im Main Event, kann man sich auf einen gute Veranstaltung freuen.

Der Austragungsort ist die HSBC Arena in Buffalo, New York – Rund 16.700 Zuschauer werden erwartet.

Die Matchcard

WWE Championship

Alberto Del Rio © vs. John Cena

Dieses Match war eigentlich schon für den „Summerslam“ geplant. Durch die Fehde zwischen Cena und Punk hat sich das aber alles ein wenig nach hinten verlagert, auch wenn Del Rio seinen MITB-Koffer beim Slam eingecasht hat. So richtig warm werde ich mit Del Rio als Champion nicht, aber das geht mir bei Cena ähnlich. John Cena braucht den Titel nicht und Del Rio war ohne Titel als Herausforderer besser. Sei es drum. Bei Night of Champions geht es um den Titel und ich gehe davon aus, dass es hier keinen Titelwechsel gibt.

Tipp: Alberto Del Rio

World Heavyweight Championship

Randy Orton (c) vs. Mark Henry

Mark Henry durfte in den letzten Wochen alles platt machen, was ihm vor die Füße kam. Auch Randy Orton wurde relativ schwach dargestellt und das, obwohl Orton der Champion ist. Durch seine lange Karriere in der WWE hätte es ein Mark Henry verdient, den Titel zu gewinnen. Dennoch gehe ich davon aus, dass Orton hier gewinnt, vielleicht sogar durch Hilfe von Big Show und Kane, die u.a. von Henry abgefertigt wurden.

Tipp: Randy Orton

No DQ Match

Triple H vs. CM Punk

Auch wenn es kein Titelmacht ist, wird es sicherlich der Main Event werden. Als Stimpulation wurde noch festgesetzt, dass Triple H bei einer Niederlage seinen Posten als COO verlieren würde. Diese Rolle füllte „The Game“ in den vergangenen Wochen sehr gut aus und es wäre Quatsch, wenn man Vince McMahon auf einmal wieder zurückholen würde. Eine weitere Möglichkeit wäre natürlich John Laurinaitis. Zum Match selbst kann man nur sagen, dass wir hier ein absolutes „Must see“ Match sehen werden. Wir haben zwei Superstars im Ring, die zu den Besten im gesamten Geschäft gehören.

Tipp: Triple H

WWE Divas Championship

Kelly Kelly © vs. Beth Phoenix

In den vergangenen Wochen wurde Kelly Kelly relativ stark aufgebaut. Das Image des blonden Püppchens ist mittlerweile nicht mehr so vorhanden, wie noch vor Monaten. Mit Beth Phoenix trifft sie nun auf eine Diva, die alle Püppchen eliminieren und das Damen-Wrestling wieder nach vorne bringen will. Das Match dürfte recht ansehnlich werden, da Beth eine Menge drauf hat und auch Kelly Kelly eine Menge dazugelernt hat. Wie man hört, hat man das auch in der WWE zur Kenntnis genommen.

Tipp: Beth Phoenix

WWE Tag Team Championship

Evan Bourne & Kofi Kingston © vs. The Miz & R-Truth

Evan und Kofi gefallen mir als Tag Team. Man hat wieder das Gefühl, dass die WWE die TT-Division mehr pushen will. Mit Miz und Truth hat man nun zwei absolute Superstars gefunden, die diesem Match auch noch Starpower verpassen. Wir können uns auf ein sicherlich sehr ansehnliches Match freuen.

Tipp: Evan Bourne & Kofi Kingston

WWE United States Championship

Fatal Four Way Match

Dolph Ziggler © vs. Jack Swagger vs. Alex Riley vs. John Morrison

Vielleicht ein Showstealer? Die Fatal Four Way Matches in der WWE sind meist sehr schnell und gut anzusehen. John Morrison ist natürlich jemand, der mit tollen Einlagen dieses Match zu einem atemberaubenden Erlebnis machen kann. Aber auch die anderen Superstars, vor allem Dolph Ziggler, haben im Ring richtig etwas drauf, von daher mache ich mir bei diesem Match keine Sorgen. Für einen Alex Riley, der erst seit kurzer Zeit so richtig für die WWE arbeitet, ist auch dieses Match ein Karrierehighlight.

Tipp: Dolph Ziggler

Night of Champions live auf Sky

Auch Night of Champions gibt es live auf Sky Select zu sehen. In der Nacht von Sonntag auf Montag um 2:00 Uhr geht es los. Kosten wie immer 15 Euro. Eine HD-Ausstrahlung gibt es leider nicht.

Zu bestellen wie immer hier:

www.sky.de/web/cms/de/select-wrestling-wwe.jsp

Viel Spaß bei Night of Champions!

Geschrieben von Florian Hellmuth

Ein Kommentar

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s