Offiziell – Sky startet Sky Sport HD Extra am 6. August + Sky castet am Mittwoch für Sky Sport News!

Der Sender ist zwar bereits seit Tagen unter Info.Sky.de einzusehen, aber nun folgte auch die Pressemitteilung aus Unterföhring. Um Sky Sport HD Extra zu empfangen, reicht Sport oder Buli + HD nicht mehr!

Das der Sender Sky Sport HD Extra heißen wird, ist mittlerweile keine Überraschung mehr. Bereits seit einiger Zeit wird darüber im Internet diskutiert. Eine Neuerung für den HD-Sender gibt es dennoch: Man benötigt für den Empfang nicht nur Sky Sport oder Sky Bundesliga + HD, sondern Sport + Bundesliga + HD. Wer mehr sehen will, der muss beide Pakete abonnieren.

Die Entscheidung von Sky ist durchaus nachvollziehbar, denn viele Abonnenten verzichteten auf das Bundesliga-Paket und abonnierten Sky Sport + HD und konnten dennoch fast alle Bundesliga-Spiele in HD schauen. Das ist auch weiterhin möglich, aber wer am Bundesliga-Samstag ein Einzelspiel mehr in HD oder z. B. ein weiteres in der Champions League sehen möchte, der muss eben das fehlende Paket dazubuchen.

Zu empfangen ist der Sender ab dem 6. August über Sat, sowie über einige lokale Kabelnetzbetreiber. Kabel Deutschland, Unity Media & Co bleiben wie es scheint vorerst außen vor, aber das sind Kabel-Nutzer mittlerweile gewohnt. Es bleibt zu hoffen, dass sich Sky weiterhin mit den Kabelnetzbetreibern austauscht und baldmöglich diesen und weitere HD-Sender einspeist.

Kritisieren könnte man Sky aber dafür, dass der Sender eben erst am 6. August On-Air geht. Eine Woche zuvor überträgt Sky die erste Runde des DFB-Pokals komplett live und zum Teil auch in HD. Das wäre ein guter Einstand gewesen, mehr Spiele in HD zu übertragen. Nun startet der Sender am 6. August mit der Bundesliga-Partie FC Augsburg vs. SC Freiburg. Danach gibt es bis zur nächsten Woche, also bis zum 13. August nur Wiederholungen, bis dann ein nächstes Spiel aus der Bundesliga übertragen wird.

Für Sky selbst ist dieser Sender gut, denn so kann man weitere Spiele aus der Bundesliga und später dann auch aus der Champions League live und in HD übertragen. Ob der Sender für weitere Live-Rechte wie z. B. der Premier League genutzt wird, ist bisher nicht bekannt. Bei der Anzahl an Wiederholungen, die bisher gelistet sind, wäre die Idee aber sicherlich keine schlechte.

Es wird wieder gecastet!

Zum Schluss habe ich dann noch eine Meldung gefunden, die im Internet bisher noch nicht die Runde gemacht hat. Wie „RP-Online“ berichtet, finden am morgigen Mittwoch in Unterföhring weitere Castings statt. 42 Moderatoren sind eingeladen und müssen sich dort beweisen. Vor allem wird aber ein Mann gesucht, der neben Kate Abdo durch die Hauptsendungen von Sky Sport News HD führen wird. Ob bekannte Namen dabei sind und wie viele Moderatoren Sky überhaupt noch verpflichten will, ist bisher nicht bekannt.

Sicher ist, dass die Vorbereitungen auf Sky Sport News HD weiterhin auf Hochtouren laufen und dieser im Winter erstmals auf Sendung gehen soll.

Geschrieben von Florian Hellmuth

4 Kommentare

  1. Um etwas zu spekulieren:
    Ich könnte mir den ehemaligen Sportschaumoderator Wolfgang Nadvornik als Nachrichtenmoderator vorstellen. Er moderierte schließlich in der Vergangenheit auch den Nachrichtenteil des ARD-Mittagsmagazins. Und er wohnt wohl auch im Großraum München.
    Von daher würde es ja passen …

    Gefällt mir

  2. Bin auch sehr gespannt, wem man da noch aus dem Hut zaubert. Die Verpflichtung von Kate Adbo hatten wohl nur die wenigsten auf dem Radar. Da man diesen Sender aber sehr seriös aufziehen will, darf man sich sicherlich auf einige neue, aber auch bekannte Gesichter freuen.

    Gefällt mir

  3. Für mich ist die Entscheidung von Sky, Sky Sport Extra HD nur für Abonnenten beider Pakete zugänglich zu machen nicht nachvollziehbar.
    Fakt ist doch einfach, dass ich Sky Bundesliga und HD abonniert habe und erwarte die Bundesliga (so gut wie es geht) in HD zu sehen. Das Sky zu sparsam ist extra Bundesliga HD Sender aufzuschalten kann man nun nicht umgehen. Aber dann will ich auch die Bundesliga auf allen Sport HD Sendern sehen können. Meinetwegen kann Sky es so machen, dass die HD Sender nur während Bundesliga Spielen freigeschaltet sind (, da ich ja auch nur die Bundesliga in HD abonniert hab). Aber mir als BuLi HD Kunde Teile von den ausgestrahlten HD Spielen vorzuenthalten geht gar nicht. Ich habe schließlich die BuLi in HD abonniert und erhalte ab 6. August nur 1 (statt 2) Einzelspielen…
    Schon eine Abzocke von Sky….

    Gefällt mir

  4. Das Problem ist, dass es bisher so war, dass man als Sport + HD-Kunde die Bundesliga kostenlos sehen konnte. Nun gibt es einen Mehrwehrt für Kunden mit beiden Paketen. Wer vorher nur Sport + HD hatte, der konnte auch ohne Sport-Abo die Champions League, den DFB Pokal, die Formel 1 & Co in HD sehen.

    Nun gleicht man das an – Wer alles will, der braucht beide Pakete. So zahlt der Abonnent zwar mehr, bekommt aber zum Teil auch mehr in HD.

    Vor einiger Zeit wurde schon im Internet spekuliert, ob man Sport und Bundesliga komplett trennt. Dann müsste man wirklich beide Pakete haben. Ich finde die Entscheidung vollkommen nachvollziehbar.

    Zumal man auch konstatieren muss, dass sonst alles beim alten bleibt. Will man den Mehrwert, muss man das fehlende Paket abonnieren.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s