Sommerloch? Gibt es auch für Blogger… also ein bisschen… irgendwie… – Aber es ist ja noch Frauen-WM!

Sommer, Sonne, Sommerloch? Das gibt es auch bei Bloggern – Während die Bundesliga im Urlaub ist, gibt es auch relativ wenig zu bloggen… – Aber wir lassen uns den Spaß nicht vertreiben!

Auch ein Blogger hat es manchmal nicht leicht die richtigen Themen zu finden. Ich gebe gerne ehrlich zu, dass es momentan wirklich nicht viel gibt, worüber man schreiben kann. Na klar, es läuft die Frauen-WM, dazu geht es in Wimbledon in die entscheidenen Partien – Aber davon habe ich bisher nicht viel gelesen oder gesehen. Die zweite Halbzeit zwischen Deutschland und Nigeria habe ich gestern gesehen. Das Spiel war wirklich etwas zäh und meiner Meinung nach stimmten vor allem das Passspiel, sowie die Ideen im Spiel nach vorne nicht so richtig. Aber auch Nationaltrainerin Silvia Neid war gestern nicht zufrieden, wie man an ihrem Kopfschütteln klar erkennen konnte. Aber – Wir haben die ersten beiden Spiele gewonnen und sind daher bereits im Viertelfinale. Am Ende zählt nur das Ergebnis und diestimmten bisher. Auch eine Mannschaft muss sich erst in ein Turnier, gerade im eigenen Land spielen, Selbstvertrauen tanken und mit dem Druck umzugehen wissen. Von einem auf den anderen Tag kann es „klick“ machen und sie spielen alle aus dem Stadion. Ich bin guter Dinge, dass die Mannschaft in den nächsten Partien die Nervosität aus den Füßen spielt und uns bald mit tollem Fußball verzaubert. Wir sind einer der Favoriten auf den Titel und das müssen wir auch zeigen!

Das Spiel gestern sahen unglaubliche 16 Mio. Menschen – So viele wie noch nie bei der Frauen Nationalmannschaft. Viele haben gesagt, dass diese WM unter gehen wird. Aber wir haben vor allem als Land gezeigt, dass wir diese Großereignisse nicht nur lieben, sondern auch leben. Ein Land, dass auch in diesem Sommer wieder mit Flaggen, mit Fahnen, mit Trikots und vollen Stadien zeigt, dass wir uns nicht verstecken müssen und das wir stolz auf unser Land und auf diese Mannschaft sein können!

Am Dienstag geht es dann im letzten Gruppenspiel gegen Frankreich um den Gruppensieg! Und wir können sicher sein, dass Deutschland erneut zahlreich mitfiebern wird!

Geschrieben von Florian Hellmuth

Ein Kommentar

  1. Wer hat denn gesagt, dass die Frauen-WM untergehen wird? Manche haben schon vor Jahren angekündigt, dass sich ein gekünstelter Hype anbahnt und sie ist es ja dann auch gekommen. ;-p

    Zur Sommerpause: Kein Thema, mach dir keinen Stress… Aktuell ist ja echt nicht viel los. Qualität geht vor Quantität.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s