Gewinnt Vettel in Kanada erneut? Planet of Sports tickert heute Abend live mit!

Wird es heute der sechste Erfolg von Sebastian Vettel in dieser Saison? Außer beim China GP stand er immer vor allen anderen. Wir tickern heute Abend live mit und hoffen auf ein spannendes Rennen.

Ab 17:45 Uhr wird hier live getickert. Dann startet die Vorberichterstattung auf Sky. Wir tickern nicht nur das eigentliche Rennen, sondern auch die Vor- und Nachberichte auf Sky. Wie schlägt man sich an diesem Wochenende, gibt es technische Probleme oder läuft alles wie am Schnürchen? Wir werden es erleben. Ebenso beobachten wir Einträge auf Twitter oder in den Foren. Natürlich würden wir uns freuen, wenn auch einige Leute mitlesen und kommentieren.

Der Liveticker

11:41 Uhr – Noch ist es früh am Tage, also genießt diesen und schaut dann später wieder rein.

11:53 Uhr – Im Laufe des Tages wird es auch immer wieder aktuelle Informationen geben.

11:55 Uhr – Gibt es Regen während dem Rennen? Es ist zwar möglich, aber bisher sieht es eher so aus, als wenn es trocken bleiben würde.

11:57 Uhr – Persönlich bin ich gespannt, wie schnell ich während dem Rennen tickern kann. Aber ich verspreche, dass ich alles versuchen werde, um alles aus dem kleinen Netbook rauszuholen.

12:01 Uhr – Du hast die F1-Qualifikation gestern Abend verpasst? Die Highlights dazu gibt es auch in der Mediathek von Sky zu sehen:

http://www.sky.de/web/cms/de/sport-mediathek.jsp?bcpid=586521887001&bclid=27583543001&bctid=987763610001

12:06 Uhr – Auch beim GP in Kanada bieten Sky den Schwarz-Rot-Gold-Kanal an. Dort gibt es nicht nur alle deutschen Fahrer zu sehen, sondern man kann auch Fragen stellen, die direkt in die Sky-Kabine von Kommentator Jaqcues Schulz und Experte Marc Surer beantwortet werden. Wer also Fragen hat, der kann diese im Rennen unter folgendem Link stellen:

http://www.sky.de/web/cms/de/sport-motorsport-formel1-mailin.jsp

Ich glaube, dass sogar schon  einige Fragen von meinem Blogkollegen Markus Krecker im Live-Kommentar beantwortet wurden.

12:47 Uhr – Gibt es doch ein Regenrennen in Montreal? Laut der Seite „news-im-blick.de“ gibt es eine Regenwahrscheinlichkeit von 60 Prozent. Das könnte das Rennen natürlich um einiges spannender machen und auch für Lewis Hamilton, der im Regen meist sehr gut ist, könnte das in die Karten spielen.

12:49 Uhr – Ein sehr ehrliches Interview gab Sebastian Vettel der „Bild am Sonntag“ – Er spricht über Respekt und Ehrlichkeit, sowie darüber, dass ein Rennfahrer auch nett und erfolgreich sein kann. Das Interview könnt ihr unter folgendem Link lesen:

http://www.bild.de/sport/motorsport/sebastian-vettel/ich-muss-auf-der-rennstrecke-ein-drecksack-sein-18333848.bild.html

12:58 Uhr – Obwohl der Belgier Jérôme d’Ambrosio in der Qualifkation die 107 Prozenthürde nicht geschafft hat, wird er am heutigen Rennen teilnehmen. Er startet von Startplatz 24, also von ganz hinten. Begründung der Rennkommissare: d’Ambrosioist im freien Training eine ausreichende Zeit gefahren und musste nach einem Unfall im Training mit einem reparierten Auto in die Qualifkation. Deshalb entschied man sich, dass er im Rennen teilnehmen darf.

13:00 Uhr – Kommen wir zur Startaufstellung. Die wird so aussehen:

  1. Sebastian Vettel (Red Bull Racing)
  2. Fernando Alonso (Ferrari
  3. Felipe Massa (Ferrari)
  4. Mark Webber (Red Bull Racing)
  5. Lewis Hamilton (McLaren)
  6. Nico Rosberg (Mercedes)
  7. Jenson Button (McLaren)
  8. Michael Schumacher (Mercedes)
  9. Nick Heidfeld (Renault)
  10. Vitali Petrov (Renault)
  11. Paul di Resta (Force India)
  12. Pastor Maldonado (Williams)
  13. Kamui Kobayashi (Sauber)
  14. Adrian Sutil (Force India)
  15. Sebastian Buemi (Toro Rosso)
  16. Rubens Barrichello (Williams)
  17. de la Rosa (Sauber)
  18. Jaime Alguersuari (Toro Rosso)
  19. Jarno Trulli (Lotus)
  20. Heikki Kovalainen (Lotus)
  21. Vitantonio Liuzzi (HRT)
  22. Timo Glock (Marussia-Virgin)
  23. Narain Karthikeyan (HRT)
  24. Jerome D’Ambrosio (Marussia-Virgin)

13:07 Uhr – Einen interessanten Kommentar zum Thema „Wie wichtig ist DRS“ gibt es im Blog „allesaussersport.de“ zu lesen:

Zum Thema Formel scharch muss man aber sagen, dass die DRS Einführung (z Tl mit KERS) einiges gebracht hat, um den Rennverlauf spannender zu machen und mehr Action zu erzeugen.Die volatile Reifenabnutzung tut ihr übriges. Das mag für den einen oder anderen etwas gekünstelt sein, und die VET Dominanz im Qualifying ist vielleicht zuviel, aber da wird sich Bernie sicher was einfallen lassen, um wieder mehr Spannung auch in der WM Wertung zu erzeugen (Regeländerung zu Motoren/Abgasen, schwarze Flagge oder sowas). Letztes Rennen zB war für die Experten völlig unklar, wer gewinnt – die Wettquoten der Top 3 standen alle bei ca 3 Mitte des Rennens, und wenn VET nicht sein “Hornerochsen-Team” strategietechnisch overruled hätte, hätte er auch nie gewonnen. Ich freu mich auf Montreal, traditionell der beste GP im Jahr. Glaube auch nicht, dass VET gewinnt diesmal. Wird interessant zu sehen sein, ob dank DRS hin-und-zurück überholt wird.

Quelle: http://www.allesaussersport.de/archiv/2011/06/11/24-stunden-von-le-mans-2011/#comment-530391

13:15 Uhr – In Kanada ist es momentan 7:15 Uhr am Morgen. Die aktuellen Temperaturen betragen rund 14 Grad. Heute Mittag soll es in Montreal bis zu 21 Grad warm werden. „Wetter.com“ meldet leichten Regen für heute Mittag. 

13:18 Uhr – „Ferrari hat im Moment kein siegfähiges Auto“ – Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali spricht in einem Interview mit „Welt-Online“ über die aktuelle Lage und die Zukunft bei Ferrari:

http://www.welt.de/sport/formel1/article13425558/Ferrari-hat-im-Moment-kein-siegfaehiges-Auto.html

13:20 Uhr – Die „FAZ“ beschäftigt sich mit Lewis Hamilton – Mit seiner Fahrweise ärgert er oft andere Fahrer und muss auch mal bei der Rennleitung vorstellig werden:

http://www.faz.net/artikel/C30762/lewis-hamilton-die-strasse-gehoert-ihm-30437726.html

14:09 Uhr – Für den Erfolg von Red Bull sind vor allem Adrian Newey und Teamchef Christian Horner verantwortlich. „Motorsport-Total“ über die Aufbauarbeit von Red Bull, sowie über die Beziehung beider zueinander.

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2011/06/Newey_und_Horner_Wie_ein_altes_Eheepaar_11061213.html

14:18 Uhr – Noch einige Infos zum Circuit Gilles Villeneuve. Mit nur 4,361 km ist die Strecke im Gegensatz zu anderen Austragungsorten relativ kurz.  Sebastian Vettel fuhr gestern in der Qualfikation eine Bestzeit von 1:13,014. Zum Vergleich: Im letzten Jahr fuhr Lewis Hamilton mit einer 1:15,105 auf die Pole. Da sieht man mal, was die Aerodynamik alles ausmacht. Übringens die meisten Siege auf dem Circuit Gilles Villeneuve holte Michael Schumacher. Insgesamt sieben Mal fuhr er als erster über die Ziellinie.

14:29 Uhr – Etwas unglücklich finde ich heute Abend die Wahl des Filmes „Inception“ auf Sky Cinema und Sky Cinema HD. Es ist der „Film der Woche“, der heute Abend gegen die eigene F1-Übertragung antritt. Für alle mit Festplattenreceiver gibt es ab 4:20 Uhr eine Wiederholung des Oscarprämierten Meisterwerkes.

14:42 Uhr – Einem User aus dem Forum von Digitalfernsehen.de ist aufgefallen, dass es gestern während der Qualifkation im Cockpit-Kanal keinen Drehzahlmesser gab. Nun wird gehofft, dass wir diesen heute im Rennen wieder zu sehen bekommen.

14:45 Uhr – In genau drei Stunden geht es endlich los. Dann startet die Vorberichterstattung auf Sky.

15:25 Uhr – Nico Hülkenberg fungiert seit dieser Saison als Experte für Sky. Ebenso ist er Ersatzfahrer beim Team „Force India.“ Aber wieso ist er in keiner anderen Rennserie gestartet? Diese Frage beantwortete er der Zeitschrift „auto motor und sport“In meiner Situation fand ich es besser, den Vertrag mit Force India zu unterschreiben mit der Chance, 2012 wieder Stammfahrer zu sein“ , sagte Hülkenberg der „auto motor und sport“ – Hülkenberg erhofft sich, dass er ab der nächsten Saison wieder Stammfahrer bei einem F1-Team wird. „Aber eine Garantie, dass es klappt, gibt es leider nicht“ , so Hülkenberg. Gegen 17:45 Uhr sehen wir Hülkenberg dann an der Seite von Sky-Moderator Peter Lauterbach.

15:35 Uhr – Noch etwas mehr als zwei Stunden bis zur Sky-Vorberichterstattung. Die Startzeit heute ist wirklich ungewohnt, aber für die Sender sicherlich besser als sonst. RTL verzeichnete gestern richtig gute Quoten mit der Übertragung der Qualifkation. 3,24 Mio. Menschen verfolgten die RTL-Übertragung ab 19:00 Uhr.

16:07 Uhr – Regen in Montreal! Die Anzeichen verdichten sich, dass wir ein Regenrennen erleben werden!

16:15 Uhr – Kein gutes Wetter in Montreal

16:20 Uhr – Noch ist aber ein wenig Zeit. Vielleicht wird das Wetter noch ein bisschen besser. Sonst können wir uns auf ein Regenrennen freuen.

16:54 Uhr – Es sieht wirklich nach einem Regenrennen aus – Siehe hier:

16:55 Uhr – Angeblich soll die Strecke aber wieder trockener sein. Mal schauen, ob wir vor dem Start der Sky-Berichterstattung neue Infos bekommen.

17:04 Uhr – Neue Informationen zum DRS-System. Bei Regen wird dieses System nicht zum Einsatz kommen. Wird das Wetter besser, dann kann die FIA das System aber freigeben.

17:12 Uhr – In ein paar Minuten wird der Rechner getauscht. Vom Desktop-PC auf das Netbook. Mal schauen, ob alles so klappt, wie ich mir das vorstelle.

17:22 Uhr – Auf Twitter hofft man, dass es viel Regen gibt. Auch wenn Lewis Hamilton nur von Rang fünf startet, werden seine Chancen bei Regen viel höher, eine bessere Position zu erreichen. Zumindest schreibt man das auf Twitter.

17:31 Uhr – So, ich bin nun am Netbook. Auf Sky ist die Golf-Übertragung bereits vorbei und wir sehen Bilder von vergangenen F1-Rennen untermalt von Musik.

17:40 Uhr – Noch 5 Minuten bis zum Start der Sky-Vorberichterstattung zum Großen Preis von Kanada live aus Montreal!

17:45 Uhr – Dann mal los! Auf gehts :)

17:49 Uhr – Peter Lauterbach und Nico Hülkenberg begrüßen die Zuschauer.

17:51 Uhr – Timo Glock zeigt uns in einem Videoblog, was er so in den letzten Tagen in Montreal erlebt hat.

17:52 Uhr – Im Gegensatz zu anderen Rennen in Europa, ist in Montreal alles ein wenig improvisiert, so Nico Hülkenberg.

17:53 Uhr – Laut Tanja Bauer laufen einige VIPs sogar mit Gummistiefeln rum. Auch schön :)

17:56 Uhr – Nico Hülkenberg findet Strecken wie Montreal, wie Monaco aufregender als richtige Rennstrecken, weil diese sonst als normale Straßen benutzt werden.

17:59 Uhr – Wir sehen einen Bericht von Oliver Simon über einige junge F1-Stars wie Vitali Petrov, Pastor Maldonado oder auch Sergio Perez.

18:01 Uhr – Laut Peter Lauterbach wird der Regen in Montreal stärker. Nun sehen wir eine Runde auf dem Circuit Gilles Villeneuve. Wie bereits oben in einem Artikel angedeutet, wünscht sich Hülkenberg, dass er im nächsten Jahr wieder Stammfahrer ist.

18:05 Uhr – Ein weiterer Bericht von Oliver Simon über die Qualifikation von gestern.

18:07 Uhr – Laut Nico Hülkenberg ist es entscheidend, wie die Autos mit dem Regenreifen zurecht kommen. Ebenso geht er davon aus, dass man ohne Safety-Car starten wird. Für Hülkenberg ist Hamilton einer der Favoriten auf den Sieg, auch wenn er nur von der fünf startet.

18:09 Uhr – Lauterbach geht nun zu Marc Surer in die McLaren-Garage. Er erklärt uns, wie der Heckflügel funktioniert und wo die Vorteile liegen. Auf Grund des Anpressdruckes durch den massiven Flüel, kann das für McLaren ein Vorteil sein.

18:12 Uhr – Tanja ist nun im Interview mit Nico Rosberg. Wie zu hören ist, hat Rosberg einige Angebote von anderen Teams, zu diesen er sich aber nicht äußern will. Der Rennspeed am Mercedes soll nun besser sein, da man viel gearbeitet und verändert hat. Wir werden sehen.

18:17 Uhr – Zurück bei Peter und Marc, die nun Ross Brawn bei sich haben. Das Mercedes-Team ist nich so gut, wie sie sein wollen. Im Gegensatz zu anderen Teams, sind sie leider noch nicht so weit. Sie denken schon ans nächste Jahr. Marc spricht Probleme mit den Hinterreifen an und Brawn hoff, dass es heute besser geht. Das Setup wurde optimiert. Es wurde viel getestet, auch mit mehr Sprit.

18:19 Uhr – Zum Thema Vertragsverlängerung kann Brawn nicht viel sagen. Priorität ist das Auto, wie er sagt. Mit den Fahrern ist man jedenfalls zufrieden.

18:20 Uhr – Im gestrigen Interview mit Simon Südel sagte Michael Schumacher, dass er nichts von einem neuen Vertrag mit Mercedes wüsste.

18:21 Uhr – Zurück bei Peter und Nico – Nico merkt an, dass er gespannt ist, wie die Pirelli-Reifen im Regen funktionieren.

18:23 Uhr – Wir sehen nun den Abflug von Sebastian Vettel in der Wall of Champions vom freien Training. Kurz danach sehen wir Simon Südel, der uns die Wall of Champions genauer zeigt und dazu sagt, dass diese Stelle täglich neu gestrichen wird.

18:26 Uhr – Peter Lauterbach hat nasse Füße, gut zu wissen. Die Wetterprognose: Es soll zum Start wohl nicht regnen. Aber kurz danach soll es nochmal richtig anfangen zu schütten.

18:27 Uhr – Norbert Haug weiß bei Peter Lauterbach nicht, wie er das Rennen einschätzen soll. Alles ist möglich.

18:28 Uhr – Es folgt ein weiterer Bericht von Oliver Simon, diesmal über „Mr. Pefect“, Sebastian Vettel.

18:29 Uhr – Vettel hofft, dass es so gut weitergeht, wie bisher, weiß aber auch, dass es Zeiten geben wird, wo es nicht so gut laufen wird.

18:30 Uhr – Solangsam kann man zu Jacques und Marc abgeben…

18:32 Uhr – Nun aber… Peter gibt zu Tanja ab, die sich vor der Ferrari-Box meldet. Nach einer kurzen Werbung melden sich dann auch Jacques und Marc. Achja, die Poker-Werbung nervt.

18:33 Uhr – Die Strecke ist wirklich sehr nass. Jacques hält es nicht für ausgeschlossen, dass man doch hinter dem Safety-Car starten könnte.

18:37 Uhr – Über Teamradio sagt Vettel, dass es extrem nass ist. Man wird wohl mit Regenreifen starten müssen.

18:38 Uhr – Kai Ebel eben im Worldfeed…

18:40 Uhr – Bei Tanja sagt Marc Webber, dass es sehr rutschig ist. Was er sich wünscht? Das er überlebt, natürlich etwas ironisch. Die Chance, dass man am Start crashed, ist natürlich gegeben.

18:43 Uhr – In 8 Minuten wird entschieden, ob man hinter dem Safety-Car startet oder nicht. Simon zeigt uns, dass sich die Allianz-Werbung in der Boxengasse bereits ablöst. Es ist sehr nass.

18:44 Uhr – Rapper Ice-T für viele bekannt aus Law & Order New York ist mit seiner Frau Coco, die man vor allem von ihrem Hintern kennt.

18:45 Uhr – Vettel sagt bei Tanja, dass es ein schweres Rennen wird und das er es für nicht schlecht halten würde, wenn man mit dem Safety-Car starten würde.

18:47 Uhr – Wir hören die Nationalhymne Kanadas.

18:49 Uhr – Nick Heidfeld startet mit einem Regen-Setup. Er hat gehofft, dass das Wetter so kommt, wie es grade ist. Er hofft, dass er beim Start ohne Safety-Car etwas sehen kann.

18:50 Uhr – Marc erklärt uns ein Problem mit den Bremsen. Es geht dabei um die Kühlung, sowie um eine Luftkühlung, die laut Marc verboten ist, aber dennoch alle einsetzen.

18:52 Uhr – Kurze Werbung, dann gehts los.

18:55 Uhr – Während Sky in der Werbung ist, wurde nun bekannt, dass das Rennen hinter dem Safety-Car gestartet wird.

18:58 Uhr – Jacques Schulz und Marc Surer finden, dass die Entscheidung hinter dem SC-Car zu starten, die vernünftigste ist.

19:00 Uhr – Das Rennen ist gestartet, eine Aufwärmrunde gibt es wegen dem SC-Start nicht.

19:01 Uhr – Die Sky-Key Facts – 1. Safety Car 2. DRS 3. Bremsen

19:02 Uhr – Kurz vor den Facts gab es eine Splitscreen-Werbung, die einfach nicht schön ist, gerade weil das Rennen bereits gestartet war.

19:03 Uhr – 70 Runden sind zu fahren. Die Reifen dürfen nun frei gewählt werden. Bei dem Wetter fahren aber logischerweise alle mit Regenreifen. Wird die Strecke trocken, dann wird sich das alles aber schnell ändern.

19:04 Uhr – In 15 bis 20 Minuten soll es weiteren, großen Regen geben. Jacques stellt nun die verschiedenen Perspektiven vor.

19:07 Uhr – Das Safety-Car kommt am Ende der Runde rein. Gleich der fliegende Start.

19:09 Uhr – Vettel gewinnt den Start, muss sich aber verteidigen. Schlechter ging das Duell zwischen Webber und Hamilton aus, die sich drehen und Plätze verlieren. Webber verlor viele Positionen.

19:10 Uhr – Hamilton will wieder Plätze gut machen und will nun an Michael Schumacher vorbei. „Es ist mehr rutschen als Auto fahren“, sagte Jaqcues gerade. Da hat er natürlich recht.

19:12 Uhr – Hamilton zu aggressiv gegen Schumacher. Er verbremst sich und selbst Teamkollegen Button fährt vorbei.

19:14 Uhr – Vettel führt mittlerweile mit 4 Sekunden vor Alonso – Kurz danach sahen wir Vettel über die Wiese.

19:15 Uhr – Duell der Teamkollegen – Button und Hamilton kollidieren. Hamilton Out!

19:16 Uhr – Safety Car!

19:17 Uhr – Laut Marc Fehler von Hamilton. Dieser wollte Button überholen und fährt ihm dann ins Auto.

19:18 Uhr – Das Auto von Button scheint in Ordnung zu sein. Das Auto von Hamilton wird abtransportiert.

19:20 Uhr – Das Aus von Hamilton ist natürlich gut für Vettel, der bei einem Sieg weiter davonziehen kann. Aber, dass Rennen ist noch jung und es kann noch viel  passieren.

19:21 Uhr – Hamilton und Button verletzten das Speed-Limit während der ersten SC-Phase. Gibt es eine zusätzliche Strafe?

19:23 Uhr – SC kommt rein!

19:24 Uhr – Schumacher wollte an Rosberg vorbei, schaffte es aber nicht. Es gab aber keine Berührung.

19:25 Uhr – Button muss wegen Tempo-Überschreitung eine Durchfahrtsstrafe absitzen bzw. fahren. Das kostet Plätze… Button nun auf der 15.

19:28 Uhr – Button überholt Barrichello und ist nun auf Rang 14.

19:29 Uhr – Button macht nun Plätze gut, derweil geht Webber an Petrov vorbei.

19:30 Uhr – Barrichello nun wie Button mit Intermediats.

19:31 Uhr – Der Regen scheint wieder mehr zu werden, gerade auf der Start-Zielgeraden.

19:32 Uhr – Obwohl der Regen stärker wird, wechseln viele Fahrer auf die Intermediat. Mal schauen, ob das auf geht. Fakt ist, dass Button damit gute Zeiten fährt.

19:34 Uhr – Der Regen kommt aber richtig. Massa sagt, dass man auf den Intermediats nicht fahren kann. Safety-Car kommt wieder. Einige Fahrer wechseln zurück auf Regenreifen. Gibt es Chaos?

19:36 Uhr – Vettel geht nun ebenfalls in die Box. Er bekommt neue Regenreifen. Massa führt nun, Vettel auf Rang 2.

19:37 Uhr – Marc Webber bekommt ein neues Lenkrad, auch nicht schlecht :)

19:39 Uhr – Die Autos schwimmen um den Kurz, sieht wirklich großartig aus. Auch Schumacher wechselt nun seine Regenreifen.

19:40 Uhr – „Unfahrbar“ sagt Vettel in einem Bereich der Strecke. Es gibt stellen, die einigermaßen trocken sind, andere sind unfahrbar.

19:42 Uhr – 23 von 70 Runden sind mittlerweile absolviert worden.

19:43 Uhr – Vettel spricht: Es ist unfahrbar! Marc sagt, dass er das nicht ohne Grund sagt, damit er freier fahren kann.

19:44 Uhr – Es schüttet weiterhin ohne Ende…

19:45 Uhr – Im Internet kann man die Taktik von Ferrari und Mercedes nicht nachvollziehen… „Wie blöd muss man sein. Da is der Himmel komplett schwarz, es fängt wieder stärker an zu Regnen und Ferrari + Mercedes wechseln auf Intermediates.Quelle

19:46 Uhr – Alles wird nass, sogar Tanjas Haare. Da hat Jacques recht…

19:47 Uhr – Rote Flagge! Man darf sich auf einen längeren Abend vorbereiten. Das Rennen ist unterbrochen!

19:49 Uhr – Die Autos stehen nun in der Startaufstellung. „Land unter“ sagt Jacques dazu. Mal schauen, ob der Regen weniger wird. Marc sagt, dass die Teams nun die Autos zumachen müssen, sonst säuft das Auto bzw. der Fahrer ab. Wegen der Dunkelheit muss man sich aber keine Gedanken machen. Es ist noch früh am Nachmittag in Kanada.

19:50 Uhr – Wichtiger Hinweis noch: Da das Rennen abgebrochen bzw. unterbrochen wurde, zählt die 2 Stunden-Regel nicht.

19:52 Uhr – Es „pisst“ wie Sau, um es mal so ehrlich zu sagen. Wie lange müssen wir warten?

19:55 Uhr – Rihanna, George Lucas, Colin Farrell, auch die Stars sind da…

19:57 Uhr – Nochmal was aus dem DF-Forum zum Rennen und zum Wetter: „Was für ein langweiliges Rennen… Nur Safety Car und jetzt Abbruch. Sobald es interessant wird: Safety Car. So kann man ein geniales Rennen versauen. Früher hätte man bei diesen Regen niemals hinter dem SC gestartet. Es hat in der Vergangenheit immer geklappt mit Regenrennen und jetzt kommt sofort das Safety Car, wenns ein paar Tropfen gibt. Und die planen ernsthaft künstliche Regenrennen ->yeah, 305km hinter’m Safety Car.“ – Quelle – Viel Racing haben wir zwar noch nicht gesehen, aber bei dem Regen? Da könnte man eher Wasserball spielen…

19:58 Uhr – Das Rennen wird erneut hinter dem Safety-Car gestartet…

19:59 Uhr – Lewis Hamilton im Interview. Aber was sagt er zu dem Crash mit Button? Er sagt, dass die Bedingungen schwer waren und Button nach links gefahren ist und er so keinen Raum mehr hatte, um einen Crash zu verhindern. Er hofft, dass alle gut ankommen.

20:04 Uhr – Der Regen, ja der Regen… – Gibt es vielleicht sogar einen Abbruch?

20:06 Uhr – Wenn man jetzt abbrechen würde, dann würden die Fahrer die halben Punkte bekommen.

20:07 Uhr – Marcel Reif sagte mal: „Ein Tor könnte diesem Spiel gut tun“ – Hier laufen auch viele Leute rum und schieben das Wasser hin und her und es gibt trotz Unterbrechung überall was zu sehen. Es ist aufregend…

20:08 Uhr – Laut Red Bull wird der Regen wieder stärker und in ungefähr 20 Minuten „könnte“ es dann besser werden. Wir sind gespannt.

20:11 Uhr – Ken Block, der Rennfahrer, den man u.a. auch von Codemasters Spiel „Dirt3“ kennt, redet gerade mit Michael Schumacher.

20:12 Uhr – Tja, es wird weiterhin gewartet. Wir können nur hoffen, dass es bald besser wird.

20:13 Uhr – Ich bin mal kurz weg. Während der Pause kann ich mir kurz war zu essen machen. Bis gleich!

20:17 Uhr – Wenn der Regen aufhört, dann dauert es noch ungefähr 20 Minuten, bis man wieder fahren kann, so Marc Surer gerade.

20:19 Uhr – Eine Unterbrechungs-Suppe…

20:20 Uhr – Peter und die Flut – Ach nee… er steht im trockenen… Hülkenberg ist sich nicht sicher, ob noch gefahren wird… es kommt darauf an, ob der Regen aufhört oder nicht.

20:22 Uhr – Adrian Sutil nun mit Gummischuhen bei Peter und Nico. „Die Wettervorhersage sieht nicht gut aus, so Sutil.

20:28 Uhr – Sky zeigt uns einen Blick in die Boxen. Alles ist super nass… es sieht nicht gerade gemütlich aus… Peter geht sogar etwas weiter, als er vielleicht darf? Er war sich jedenfalls unsicher, hat aber am Ende keinen Ärger bekommen. „Herr Lauterbach goes extreme“ – Laut Peter Lauterbach nennt Jacques Schulz die Force India Boxen gerne auch mal „Indisches Callcenter“ – Auch schön :)

20:29 Uhr – Peter Bürger, jemand von der Helmfirma erklärt uns, was jetzt wichtig ist, wenn es um die Helme geht.

20:30 Uhr – Wetterfrau „Tanja“ nun mit neuen Wetterinfos. Tanja war illegalerweise etwas weiter, als sie durfte, wie sie sagte, um an Infos zu kommen. Leider ist Tanja kurz vor den Infos abgebrochen, da war die Verbindung weg. Laut Jacques wird das Wetter aber nicht besser, in den nächsten 15 Minuten.

20:32 Uhr– Im DF-Forum ist man froh, dass Peter nun an Tanja & Jacques abgegeben hat… „Setzt Peter einen Helm auf und klebt das Visier zu. Danke.“ – Quelle

20:34 Uhr – 5,90 Euro kostet eine Flasche Bier, wie Jacques uns gerade verrät. Aber Jacques trinkt ja eh nur Getränke aus Dosen :)

20:35 Uhr – Es plätschert im wahrsten Sinne des Wortes so dahin…

20:36 Uhr – Norbert Haug nun im Interview bei Peter. Die Rennleitung hat die richtige Entscheidung getroffen, hier abzubrechen, da die Strecke zu nass ist. Das bisherige Rennen ist für Mercedes recht gut gelaufen, so der Mercedes Motorsportchef. Haug hofft, dass die Bedinungen besser werden und nochmal gestartet wird. 30 – 45 Minuten könnte es noch dauern, bis überhaupt was passiert… Tja, Fernsehen zur besten Sendezeit :)

20:41 Uhr – Tanja ist wieder aufgetaucht. In den nächsten 20 – 25 Minuten wird es weiterregnen, aber es wird wohl etwas zurück gehen. Hoffnung?

20:43 Uhr – Der Wettermann hat nur einen Vertrag für heute… also kann morgen eh nicht gefahren wurde :) Das haben wir eben von FIA-Wettermann gelernt.

20:45 Uhr – Jacques und Marc würden auch die nächsten drei Stunden weiterkommentieren, da sind wir ja mal gespannt :)

20:46 Uhr – Herr Jacques und seine Rihanna oder doch lieber ihr Song „Umbrella“ ? – Wenn Frau Scherzinger, alias Hamiltons „Pussycat Doll“ nicht da ist, dann hat er es eben auf Rihanna abgesehen :)

20:47 Uhr – Jörg Heinrich von der TZ twitterte gerade: „Geil. Jacques Schulz liest Twitter und klaut sich fleißig Sprüche zusammen.“ – So ist das eben :) Twitter, Dosen und schöne Frauen – Jacques in seinem Element :)

20:48 Uhr – Derweil führt Peter Lauterbach ein Interview mit einem Mann von Lotus.

20:50 Uhr – Tanja ist nun bei Adrian Sutil und führt Smalltalk, irgendwie muss man ja die Zeit überbrücken :) Laut Sutil dauert er noch einen Moment, bis es weitergeht.

20:53 Uhr – Jacques schon wieder mit seiner Umbrella, äh… Rihanna :) Aber zurück zum Schwimmen, äh… Sport, irgendsowas…. Hispania meldet, dass es noch mindestens 30 Minuten dauert, bis es mit einem möglichen Rennen weitergeht…

20:55 Uhr – Gute Laune auch bei der BBC – Das schreibt Dogfood von „allesaussersport.de“ über Twitter – „Coulthard + Brundle in Jauch/Reif-Laune. Brundle: „Ich singe nur wenn ich in betrunken in einer Karaoke-Bar bin“ Heute müssen halt alle ein wenig spontan sein. Sky bzw. Peter Lauterbach führt derweil weitere Interviews mit Funktionären.

20:58 Uhr – Wo ist eigentlich Simon Südel? Ist der abgesoffen oder schon im Hotel ein heißen Bad nehmen? Den haben wir im ganzen Rennen noch nicht gesehen und gehört…

20:59 Uhr – „Erklär mir dein Lenkrad“ – Frau Rihanna grade bei Lewis Hamilton… was da wohl Nicole sagt? Schulz findet es jedenfalls amüsant.

21:00 Uhr – Der italienische Sender „Rai“ macht zeigt gerade Nachrichten, wie man hört. Kein Durchhaltevermögen? Es geht doch immer weiter :)

21:02 Uhr – Peter Lauterbach nannte Eddie Jordan gerade einen Engländer… ups? Peinlich… Eddie Jordan ist natürlich Ire.

21:03 Uhr – Eddie Jordan kritisiert bei Sky Lewis Hamilton, der einigen Fahrern zu nahe getreten ist bzw. der sich manchmal nicht so unter Kontrolle hat, wie man sich das wünscht. Hamilton ist nicht glücklich bei McLaren, so Jordan. Er könnte sich sogar einen Wechsel zu Red Bull vorstellen. Hamilton geht der Fortschritt bei McLaren nicht schnell genug.

21:06 Uhr – Jacques kommt gut an :) „Hiermit verleihe ich Jacques Schulz inoffiziell den Fernsehpreis für seine genialen Sprüche bzgl. Rihanna“ Quelle

21:09 Uhr– Di Resta wird von Jordan gerufen und er kommt zum Sky-Interview. Auch im DF-Forum kommt Eddie Jordan sehr gut an. „Jordan ein wahrer Experte. Traumhaft, das ist Fernsehen, da würde man sogar Lauterbach verkraften.“ – Quelle

21:10 Uhr – Es wird helle xD :) Gibt es in 20 Minuten einen Restart? Das sagte Marc gerade.

21:11 Uhr – Diese beiden kommentieren auch bis morgen, wenn es sein muss… Sie machen erneut einen tollen Job und vielleicht gibts ja beim nächsten Rennen eine Kaffeemaschine in der Kommentatoren-Kabine. Es wäre ihnen durchaus zu gönnen.

21:14 Uhr – Laut Tanja wird es erneut dunkel… doch kein Restart? 10 Minuten bevor es wieder losgeht, wird eine Meldung der Rennleitung geben. Was sagt der McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh – Angeblich soll es bald einen Restart geben. Daumen drücken!

21:15 Uhr – Laut Whitmarsh gibt es keinen Stress zwischen Button und Hamilton nach der Kollision am Anfang des Rennens.

21:18 Uhr – Regen, er kommt wohl nochmal… Dusch mich, Dusch mich… oder…  „I am singing in the rain now“ – Wie man es mag :)

21:21 Uhr – Mittlerweile sieht es so aus, als wenn es einen Restart geben wird. Dennoch: Die Strecke ist weiterhin nass und die muss natürlich getrocknet werden.

21:22 Uhr – Jacques meldet wieder Tropfen…

21:25 Uhr – Wäre das Rennen normal gelaufen, dass würden wir nun schon halb im Bettchen liegen. Übertragungs-Ende bei Sky war offiziell mit Nachberichten für 21:30 Uhr geplant. Die haben wir gleich… aber, man bleibt hart, egal was kommt… live ist live und das trotz Regen und langer Unterbrechung ohne Werbung! Dafür geht der Daumen hoch!

21:28 Uhr – Laut dem Wetterfrosch wäre es nun der ideale Zeitpunkt um das „Rennen“ wieder aufzunehmen. Das Safety-Car dreht ne Runde…

21:31 Uhr – Man wartet…

21:32 Uhr – Colin Farrell im Interview bei Tanja. Er dreht gerade das Remake von „Total Recall“. Die Hauptrolle spielte damals Arnold Schwarzenegger.

21:35 Uhr – Jacques kennt „Total Recall“ – Sehr gut :)

21:36 Uhr – „Wir können uns länger freuen“, so Marc Surer eben. In 15 Minuten gibt es einen erneuten Restart, hoffentlich dann länger!

21:38 Uhr – Nun macht Sky Werbung… da hab ich sie vorhin so schön gelobt und nun das?

21:39 Uhr – Was war wirklich nur eine kurze Unterbrechung… dann bin ich mal nicht so.

21:40 Uhr – Sky benötigt Kapazitäten – Nur das Supersignal, sowie der Schwarz-Rot-Gold-Kanal sind dann noch verfügbar. Da auf HD1 eine Wiederholung des jetzigen Rennens laufen „würde“, kann man auf HD1 so weiter live übertragen. Gut so!

21:43 Uhr – Menschen föhnen sich die Haare, F1-Teams den Streckenboden :)

21:44 Uhr – Wieder Regen… „Slapstick“ so Jacques. Dem ist nichts hinzuzufügen :)

21:46 Uhr – „Ein kleines Wölkchen“ – Auch schön :)

21:47 Uhr – Aber wir müssen bei diesem ganzen „Drama-Baby“ einmal konstatieren, dass wir bereits ganze 25 Runden gesehen haben. Besser als nichts, oder?

21:48 Uhr – Gleich gehts looooos, gleich gehts looooos :)))

21:50 Uhr – Lob auch mal an RTL, die ihr Programm geändert haben und auch noch drauf sind!

21:51 Uhr – Das Rennen geht weiter, Runde 26 läuft :)

21:52 Uhr – 500 Dollar für die guten Plätze zahlte man für den GP von Kanada. Die Leute erleben heute was für ihr Geld :)

21:53 Uhr – Der Bodensee ist nun in Melbourne angelangt. Bisher ist noch keiner rausgerutscht, dass ist doch positiv.

21:58 Uhr – Die Sicht ist okay, so sagte es Massa gerade im Boxenfunk.

21:59 Uhr – „Kovalainen is rolling out“ – Es sieht zwar aus, dass das Auto nicht mehr fährt, aber vielleicht hat er auch einfach keinen bock mehr :)

22:00 Uhr – Noch 5 Runden bis zur Halbzeit :)

22:01 Uhr – Jacques und Marc bekommen gerade Kaffee in die Kabine gebracht. Der Service funktioniert in Kanada :)

22:03 Uhr – Die Strecke sieht zum Teil mittlerweile ganz gut aus. „The Sun is shining“ :) Auf zum Sommer-GP :)

22:06 Uhr – Noch ne Runde, kommt dann das Safety-Car rein?

22:07 Uhr – SC kommt diese Runde – Gleich gibts wieder Racing!

22:08 Uhr – Gibts gleich Chaos, wenn alle in die Box fahren um die Reifen zu wechseln?

22:10 Uhr – Bisher ging alles gut, nach dem Restart. Keine Unfälle oder ähnliches, dennoch scheint es noch ordentlich rutschig zu sein.,

22:12 Uhr – Nach dem Boxenstop bleibt Kobayashi vor Massa!

22:14 Uhr – Safety-Car …. erneut!

22:15 Uhr – Alonso parkt. – Nach einer Kollision mit Button… Rennunfall die nächste :)

22:17 Uhr – Vettel führt weiterhin und seine Konkurrenten haben bereits Feierabend… es läuft… – Momentan fünf deutsche in den Top 10!

22:18 Uhr – Dann „driven“ wir mal ein paar Runden hinter dem Safety-Car… Immer mal was Neues…

22:20 Uhr – SC schon wieder weg, dass Rennen geht weiter.

22:22 Uhr – Der Sutil hat grade den Rosberg angebumst…

22:24 Uhr – Es geht heiß her im Mittelfeld… Schrottgefahr droht.. Di Resta mit kaputtem Frontflügel… aber gibt weiterhin Gas ohne Ende…

22:25 Uhr – Neuer Frontflügel für Di Resta!

22:27 Uhr – DRS ist nun freigegeben! Laut Jacques und Marc nicht ungefährlich. Wir werden das beobachten.

22:30 Uhr – Noch 34 Minuten zu fahren. Dann ist die 2-Stunden-Grenze erreicht! Wir fahren also nicht bis zur Runde 70!

22:32 Uhr – Rosberg und Sutil werden überprüft. Die nächste Bestrafung.

22:35 Uhr – Di Resta muss einmal durch die Boxengasse fahren….

22:36 Uhr – Reifenwechsel nun bei vielen Teams… es sind Slicks… dann mal los :)

22:37 Uhr – Tolles Manöver von Schumacher gegen Kobayashi und Massa! Nun auf Rang zwei!

22:38 Uhr – Sutils Aufhängung ist kaputt… Out!

22:38 Uhr – Ziemlich viele Autos in der Box. Nicht leicht, hier noch den Überblick zu haben.

22:39 Uhr – Massas Fronflügel putt… Ein Traum für jeden Schrotthändler heute…. Kurz davor fuhr Button über die Wiese…

22:43 Uhr – Heidfeld fährt dem Kobayashi hinten rein, der Frontflügel wackelt und bricht kurz danach ab… er steigt fast ab, aber zum Glück rollte das Auto dann aus und nichts passiert… Schrecksekunde – Glück für „Quick Nick!“

22:45 Uhr – Nach langer Zeit mal wieder eine Safety-Car-Phase… 18 Minuten noch zu fahren. Die 20 Sekunden Vorsprung für Vettel sind somit weg… es wird spannend… nochmal, schon wieder… ist das irre heute… Vettel vs. Schumacher, live und in HD bei Sky… der Wahnsinn… was ein Rennen, was ein Tag, der Wahnsinn…

22:48 Uhr – Jetzt hätte fast ein Streckenposten dran glauben müssen… legt der sich beim Teile aufhalten auf die Schnauze… hier sehen wir heute alles…

22:51 Uhr – Vettel gewinnt den Restart gegen Schumacher. Kobayashi vs. Petrov = berührt? Es ist weiterhin super spannend und eng…

22:53 Uhr – Vettel fährt vorne weg und Schumacher ist noch immer auf der zwei, bekommt aber Druck von Webber, der direkt dahinter ist… geht das gut?

22:55 Uhr – Webber überholt Schumacher, verpasst aber die nächste Kurve und fährt drüber… Fair von Webber, er lässt ihn wieder vorbei… Schumacher wieder auf der zwei… DRS ist aktiviert… Schumacher, Webber, Button… wer wird zweiter, wer dritter? Die Spannung steigt….

22:57 Uhr – Und Button überholt Webber… von zwei auf vier in 30 Sekunden!

22:59 Uhr – Button gegen Schumacher… Button sogar mit Chance auf den Sieg… er kommt Vettel näher… Das Herzschlagfinale… jetzt live……….^^

23:00 Uhr – Vettel ohne KERS? Butto kommt näher dran und wie… Gewinnt Button doch noch? Vier Minuten noch zu gehen!

23:01 Uhr – Schumacher muss sich Webber geschlagen geben. Vettel kontert und gibt sich noch nicht geschlagen? Wer gewinnt diesen unglaublichen Grand Prix in Kanada?

23:02 Uhr – Eine Sekunde zwischen Vettel und Button? Macht jemand einen Fehler, kommt Button noch ran? Gleich ist Ende im Gelände… geht noch was? Gelb in Sektor 9! Beeinflußt das die letzten Sekunden?

23:03 Uhr – Button kommt ran… aber kommt er auch vorbei? 0,3 Sekunden zwischen Vettel und Button in der letzten Runde?

23:04 Uhr – Fehler Vettel! Button ist vorbei, Button ist vorbei! Button gewinnt, Button gewinnt! Vettel auf der Zwei! UNGLAUBLICH!!!!!!!

23:05 Uhr – Mit 6-Stopps! Button gewinnt in Kanada! Vettel auf der zwei! Webber drei und Schumacher auf der vier!

23:06 Uhr – Was für ein Rennen… Massa überholt Kobayashi auf der Ziellinie!

23:07 Uhr – Nach über vier Stunden gewinnt Button das Großen Preis von Kanada! Vettel muss nicht traurig sein, Hamilton ist nicht angekommen und Vettel bekommt dennoch 18 Punkte!

23:08 Uhr – Kann man dieses Rennen in Worte fassen? Antwort? Nein! Ein Hammer, ein Hammer, ein Hammer!

23:09 Uhr – Christian Horner findet, dass das Ergebnis ok ist, aber dennoch jetzt enttäuschend. Kann man nachvollziehen. Dennoch: Ein tolles Rennen, es gibt heute keinen Grund in irgendeiner Art und Weise unzufrieden oder enttäuscht zu sein.

23:12 Uhr – Das war es dann auch schon…

13:13 Uhr – Wir haben ein unglaubliches Rennen gesehen. Es war ein langer, sehr sehr langer Abend. Sky hat einen neuen Sende-Rekord aufgestellt und auch ich als Blogger hatte meinen längsten Live-Blog in meiner kleinen Blogger-Historie.

13:14 Uhr – Ich mache nun auch Feierabend und wünsche euch einen tollen, restlichen Abend. Ich hoffe, auch ihr hattet ein bisschen Spaß! Danke und gute Nacht!

Keep Racing!!!

Liveblog von Florian Hellmuth

19 Kommentare

  1. Sag mal darfst du hier eigentlich Bilder von Sky Reinsetzten! Auch wenn sie nur vom Fernseher Fotographiert sind brauch man doch die Genehmigung dafür oder? Zur sicherheit hab ich mal den Link zu deiner Seite an Ralph Fürther geschickt! I Sky wird sich bestimmt melden! Was mir auch Bitter aufstößt dass du hier scheinbar in deinem Ticker den kommentar von Jaques Schulz Nachgeschreiben hast! Unglaublich!

    Gefällt mir

  2. Ich wüsste nicht, dass es verboten ist, wenn man Bilder von seinem Fernseher in einen Ticker einbaut. Ich blogge seit vielen Jahren und hatte nie Probleme.

    Mich stört es, wenn Leute versuchen andere, dich sich mit viel Mühe irgendwas aufbauen, wie ich mit meinem Blog immer irgendwas schlechtes suchen, um einen in irgendeiner Form schlecht zu machen.

    Immer diese bösen Blogger… Wenn jemand Probleme mit mir oder diesem Blog hat, dann soll man den Blog meiden und nicht lesen.

    Leider versuchen sich immer irgendwelche Leute wichtig zu machen…

    PS: Das ist unglaublich!

    Gefällt mir

  3. Sky sieht diese Sache sicher anders! Wenn du eine kostenpflichtige Abmahnung bekommst wirst du es sehen! Dr einzige der sich hier wichtig machen will bist du und zwar auf kosten anderer. Das Abkupfern von Schulz ist da ein gutes Beispiel!

    Gefällt mir

  4. Hallo Florian

    Der User der dies Schrieb hat aber gar nicht so unrecht, die Tonart ist vielleicht die Falsche,aber du könntest Tatsächlich Probleme mit sky bekommen, ich kenn mich in dieser Materie ein bisschen aus und würde dir Empfehlen die bilder zu entfernen so lange du keine Schriftliche Genehmigung von sky hast Bilder ins Netz zu Stellen, sonst Flattert dir vielleicht wirklich ein Brief von Sky ins Haus!

    Gruß Holger

    Gefällt mir

  5. Hallo Holger,

    ich glaube vom Bilder machen per Cam, gibt es keine Probleme. Sonst hätten ich und viele weitere Blogger, die mal ein Bild einer Sky-Übertragung ins Netz stellten schon mal Ärger bekommen.

    Zumal das auch Werbung für Sky ist, dass man sie hier positiv erwähnt.

    Mir wurde gerade gesagt, dass ich mir keine Sorgen machen muss. Den Blog gibt es seit vielen Jahren und auch mit Sky habe ich recht guten Kontakt. Wir haben ja einige Interviews mit verschiedenen Kommentatoren geführt, sowie auch mal die ein oder andere Anfrage gestellt.

    Die Blogger wissen, was sie an Sky haben und Sky, was sie an den Bloggern haben.

    Liebe Grüße

    Florian

    Gefällt mir

  6. Ich wäre Trotzdem Vorsichtig Florian! Was Nützen dir die Besten kontakte zu Sky wenn ein Mitarbeiter seine Arbeit Trotzdem macht und die dir Trotz guter kontakte ans bein Pissen!

    Gefällt mir

  7. Abend!

    Ich kann dazu nur sagen das ich mir bei Bildern, die ich aufnehme und dann in mein Blog reinstelle, immer voher die Genehmigung des jeweiligen Senders hole.

    Ich schreibe immer 4,5 Tage vorher eine nette Mail und bisher gab es da keinerlei Probleme und nur Zusagen.

    Vielleicht sehen es die Sendeanstalten so wie Florian eben schon beschrieben hat: positive Werbung für den Sender!

    Also vorweg lieber wirklich per Mail oder Telefonat die Genehmigung holen, ist sicherer und so hat man Gewissheit. Außerdem solltest du sie auch so bekommen, ich habe da wie gesagt keinerlei Probleme mit gehabt.

    Und wie Holger schon sagte, man kann immer mal einen dabei haben der das anders sieht^^

    Grüße Chrissi

    Gefällt mir

  8. Skymaster: Man kann es auch übertreiben. Aber im Zweifel sollte man vielleicht wie Chrissi sagte wirklich die Genehmigung des Senders einholen. Dann kann sich auch niemand beschweren.

    Gefällt mir

  9. @Chrissi

    Ich mache auch nichts mehr ohne Quellenangaben. Aber eine Grundsatzgenehmigung wäre vielleicht mal nicht schlecht.

    Was ich positiv finde:

    Ich habe heute viele Mails und Anmerkungen bekommen, die mir weitergeholfen haben. Sei es von Lesern oder von Sky. Das zeigt, dass man einen nicht hängen lässt, sondern einem bei offenen Fragen auch hilft.

    Ganz ehrlich, ich weiß nicht, was man darf und was nicht. Das geht sicherlich den meisten Bloggern so. Es gibt wenige Blogger, die noch nicht irgendwie Probleme gehabt haben. Schaut man im Internet nach solchen Fällen, dann findet man unzählige Beiträge.

    Es ist nicht leicht, einen Blog heututage attraktiv noch zu gestalten. Man muss jeden Tag Angst haben, dass man irgendwas tut, was man nicht darf oder einem anderen nicht gefällt. Wir machen das als Hobby, weil wir Spaß am schreiben haben, Leute informieren wollen oder auch Dinge explizit kritisieren, die am Ende dem Unternehmen weiterhelfen können. Auch die Werbung sollte man nicht außer acht lassen.

    Wer einmal einen Blog hatte, der weiß, wie viel Arbeit daran hängt.

    Gefällt mir

  10. @ Flo:

    Klar, da kann ich dir 100%ig zustimmen!

    Das ist nunmal so, da muss man schon überlegen wie man den Leser unterhält und wie man dabei selber noch Spaß und Freude am schreiben hat.

    Und ich glaube auch das manch ein anderer Blog durchaus auch Aufnahmen veröffentlich. Fakt ist aber wirklich das man heutzutage ohne Quellenangaben wirklich vor die Hunde geht^^

    Ich finde auch das sich ,,Skymaster“ etwas heftig gewehrt hat, nur gibt es sicher viele die so reagien^^

    Ich werde mir jedenfalls weiterhin alleine schon aus Sicherheitsgründen die Genehmigungen vorher holen, ist ja auch kein Umstand^^

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s