WM2010 – Nach dem Sieg unserer Elf – Die Presse zwischen Himmel und Hölle

Deutschland gewinnt und alles ist gut, England verliert und alles ist schlecht. So ist das eben im Fußball. Auch heute, am Montag morgen… denn die Presse in Deutschland ist Hin und Weg, wobei die Presse in England die Mannschaft + Trainer Fabio Capello gerne in der Versenkung sehen würden.

Deutsche Presse

Bild

„England weggemüllert – Jungs, we love you!“

Quelle: Bild vom 28. Juni 2010

Berliner Morgenpost

„Ein zweites Sommermärchen“

Quelle: Berliner Morgenpost von 28. Juni 2010

TZ

„Jetzt ist alles drin“

Quelle: TZ vom 28. Juni 2010

Abendzeitung

„Super Müller“


Quelle: Abenzeitung vom 28. Juni 2010

Express

„Gigantisch“

Quelle: Express von 28. Juni 2010

Englische Presse

The Sun

„You let your Country down“

Quelle: The Sun von 28. Juni 2010

The Game (Times)

„Humiliated“

Quelle: The Game von 28. Juni 2010

Metro

„They think it is over… It is now“


Quelle: Metro vom 28. Juni 2010

Daily Mail

„If The Few had defended as badly as england we`d all be speaking now, LITTLEJOHN“

Quelle: Daily Mail von 28. Juni 2010

Kurze Übersetzung:

„Wenn wir im Krieg genauso schlecht verteidigt hätten, würden wir jetzt alle Deutsch sprechen“

The Independent

„Over… and out“

Quelle: The Independent vom 28. Juni 2010

The Daily Telegraph

„England`s worst World Cup defeat“

Quelle: Daily Telegraph vom 28. Juni 2010

Es fällt auf, dass die Presselandschaft in England verschieden auf das Ausscheiden reagiert. Einige geben die Schuld der Mannschaft, andere dem Schiedsrichterteam, die das „Wembley Tor“ nicht gaben. The Sun geht wie gewohnt noch weiter und behauptet, dass die Mannschaft das ganze Land im Stich gelassen hat. Ich denke, man muss auch auf der Insel einsehen, dass unsere Mannschaft gestern besser war und wir daher zurecht im Viertelfinale stehen. Es ist keine Frage, dass das Tor ein Tor war, aber es wurde nicht gegeben, also sind die Spekulationen nun egal, denn es ist vorbei.

Geschrieben von Florian Hellmuth

2 Kommentare

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s