WM2010 – Nach dem Live-Ticker – Spanien verliert mit 0:1 gegen die Schweiz !!!

Auf diesen Auftritt haben viele gewartet. Der Europameister und Top-Favorit Spanien startet in das Turnier. Nach 45 Minuten gab es aber keine Tore. Wird das in der zweiten Halbzeit besser? Die Entscheidung im Live-Ticker!

Spanien ist ins Turnier gestartet. Viele Fans schauen dieses Spiel gerade live, denn wir könnten ja den Top-Favoriten dieser WM sehen. Der Gegner ist die Mannschaft von Ottmar Hitzfeld. Nach 45 Minuten steht es aber noch 0:0. Die erste gute Chance im Spiel gab es erst in Minute 24… für wen? Natürlich für Spanien. Nach einem tollen Pass von Iniesta steht Pique fast alleine vorm Tor, nachdem er noch einen Verteidiger aussteigen lies, aber er scheiterte knapp am Schweizer Keeper Benaglio. Kurz darauf auch eine gute Chance für die Schweiz nach einem Freistoss, aber Casillas konnte diesen Ball halten. Viel mehr passierte auch nicht in der ersten Halbzeit. Spanien ist zwar die bessere Mannschaft, aber bisher konnten sie sich bis auf die Chance von Pique, noch nicht zwingend durchsetzen. Zur Pause steht es daher 0:0.

Der Live-Ticker

16:49 Uhr – Schafft es Spanien noch das Spiel zu gewinnen? Das fragen wir uns gleich in der zweiten Halbzeit.

17:02 Uhr – Weiter gehts !

17:06 Uhr – Spanien macht weiter Druck, aber die Schweizer Verteidigung lässt bisher nichts gut. Ab dem 16-Meter-Raum ist Ende.

17:08 Uhr – Toooooooooooooooooooooooooooooooor für die Schweiz !!!

17:13 Uhr – Toller Konter der Schweiz, dass ging mal richtig schnell. Derdiyok läuft alleine auf Casillas zu, der grätscht rein, aber der Ball kommt zu Gelson und der macht ihn rein.

17:14 Uhr – Das nenne ich mal eine überraschende Führung. Für das Spiel kann es nur gut sein, denn Spanien muss nun kommen und die Schweizer können weiter auf Konter spielen.

17:16 Uhr – Sergio Ramos nun mit einer Chance nach einem Eckball, aber der Ball geht knapp über den Kasten. Spanien wird wohl gleich wechseln. Torres und Navas stehen bereit.

17:19 Uhr – Busquets geht raus, für ihn kommt Fernando Torres. Jesus Navas kommt für David Silva. Es wird nun noch offensiver. Ob es klappt?

17:20 Uhr – Riesenchance für Spanien – Nach einem Fehlschuss gelangt der Ball zu Iniesta und der zieht aus gut 19 Metern ab, aber der Ball geht ganz knapp am Tor vorbei. Glück für die Schweiz.

17:24 Uhr – Nächste Chance für Torres… er nahm den Ball mit zum Strafraum, verhaspelte sich dann aber und schoss vorbei.

17:26 Uhr – Nur noch 20 Minuten und Spanien muss langsam treffen.

17:27 Uhr – Riesenchance für Spanien. Xabi Alonso kriegt den Ball aufgelegt und schießt aus gut 20 Metern einmal richtig drauf. Der Ball ging an die Latte… Megachance !

17:30 Uhr – Fast das 2:0 für die Schweiz. Nach einem Konter trifft Derdiyok den Pfosten und der Nachschuss wird abgeglockt. Meine Güte ist das spannend jetzt…

17:34 Uhr – Wechsel bei Spanien. Iniesta hat sich verletzt und muss raus, für ihn ist jetzt Pedro im Spiel. Bei der Schweiz kommt Hakan Yakin, dafür geht Derdiyok vom Feld.

17:38 Uhr – Barnetta mit einer Riesenchance für die Schweiz. Der zieht aus über 20 Metern ab und der Ball geht ganz knapp über den Kasten.

17:39 Uhr – Noch 6 Minuten zu spielen. Die Schweiz kontert und kontert alles weg, was man so wegkontern kann. Dabei sind sie auch noch sehr gefährlich und für Spanien kostet das natürlich alles extrem viel Zeit.

17:43 Uhr – In den letzten Minuten gab es keine zwingenden Chancen mehr für die Spanier, wenn es Chancen gab, dann weit über den Kasten drüberweg.

17:46 Uhr – Das riecht fast nach Schiebung… es gibt 5 Minuten Nachspielzeit ! Nun muss mir Howard Webb aber erzählen, wo er diese Zeit her hat…

17:49 Uhr – Noch 2 Minuten… gibt es noch eine Chance für Spanien?

17:50 Uhr – Handspiel Yakin, nochmal Freistoß für Spanien. Bringt nichts ein… noch 30 Sekunden !

17:52 Uhr – Nach 96 Minuten gewinnt die Schweiz mit 0:1 gegen Spanien !!!!!!!!!!!!!!

Was für eine Überraschung. Die Schweiz gewinnt gegen Spanien. Wie kann man dieses Spiel erklären? Spanien machte das Spiel, Spanien hatte die Chancen, aber Spanien verliert dennoch. Am Ende hätte Spanien einen Punkt verdient gehabt, da sie mehr ins Spiel investierten. Der guten Abwehr und dem guten Benaglio ist es zu verdanken, dass die Schweiz dieses Spiel gewinnen konnte. Das Tor für die Schweiz kam wie aus dem nichts, aber dieses Tor reichte eben zum Sieg gegen Spanien. Es ist die bisher größte Überraschung bei dieser WM. Endlich mal ein Spiel mit Spannung, dass haben wir uns gewünscht und das haben wir nun bekommen. Es war nicht hochklassig, aber spannend. Für Spanien ist noch nichts entschieden, aber sicher ist, dass sie gegen Honduras und Chile gewinnen müssen, wenn sie die Vorrunde überstehen wollen. Die Schweiz braucht noch einen Sieg gegen Honduras und dann sind sie bereits durch !

Geschrieben von Florian Hellmuth

3 Kommentare

  1. So, endlich hat die WM begonnen. War für mich endlich mal ein klasse Spiel und sogar eine Überrschung. Hoffentlich geht es so weiter…

    Gefällt mir

  2. Man muss bei dem David-gegen-Goliath-Erfolg dazusagen, dass die Spanier eigentlich nicht schlecht gespielt haben. Natürlich freut es mich, dass die Schweizer gewonnen haben. Die Spanier sollte man aber dennoch auf der Rechnung haben. Und das sage ich jetzt nicht, weil mein Freund zufälligerweise aus Spanien kommt!

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s