WM2010 – Last-Minute-Tor bringt Neuseeland einen Punkt gegen die Slowakei

Sensation im Spiel zwischen Neuseeland und Slowakei – Neuseeland holt ein 1:1 gegen die Slowakei! Das Tor für Neuseeland viel in der dritten Minute der Nachspielzeit!

Es war zwar kein Fußball Leckerbissen, aber das hat vor dem Spiel niemand erwartet. Am Ende gab es dennoch Jubel ohne Ende aufseiten der Neuseeländer. Nachdem Robert Vittek in der 50. Minute da 0:1 erzielte glaubten nur noch die wenigsten an eine Sensation, aber ein Spiel dauert bekanntlich so lange, bis der Schiedsrichter abpfeift. Dazu kommt, dass das Tor von Vittek ein Abseits-Tor war. So ab der 85. Minute gab Neuseeland noch mal richtig Gas und sie wurden dann wirklich noch mal belohnt. Nach einer Flanke von Smeltz konnte Reid den Ball mit dem Kopf einnetzen. Nach dem Tor wurde nur noch gejubelt und das zurecht, wer hätte wirklich daran geglaubt, dass Neuseeland bei dieser WM einen Punkt holt? Ich glaube, nur die wenigsten. Für die Slowakei ist es eine Blamage und nun wird es für sie extrem schwer, gegen Italien und Paraguay zu bestehen. Auch wenn es ein schwaches Spiel war zwischen Neuseeland und der Slowakei, so gab es mit dem späten Ausgleich wenigstens ein Highlight.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s