WM2010 – Der große Tag ist gekommen – Deutschland steigt ins Turnier ein !

Guten Morgen liebe Leser,

in den letzten Wochen wurde viel über diesen Tag gesprochen. Es ist der Tag, an dem unsere Mannschaft ins Turnier, in die Fußball Weltmeisterschaft 2010 einsteigt. Ein Tag, an dem man die Luft anhält, an dem man mitfiebert und mitfeiert, aber auch trauert, wenn es nicht klappt. Es sind Emotionen pur und davon lebt der Fußball.

Wenn ich aus dem Fenster schaue dann sehe ich wieder viele Deutschlandfähnchen und man merkt einfach, dass sich das Land riesig freut, dass es nun endlich losgeht. Schluss mit Anspannung, heute geht es endlich los. Ich werde mir den Tag mit den WM-Spielen um 13:30 Uhr, sowie 16:00 Uhr versüßen und danach die Formel 1 anschauen. Später gibt es dann das Spiel der Nationalmannschaft mit der ganzen Familie auf dem großen TV. Bei uns ist es, wie in vielen Familien. Einige Angehörige haben keine Ahnung von Fußball, es denen einfach egal, aber wenn WM ist, dann wollen sie diese Spiele sehen, diese Emotionen spüren und einfach mitfiebern.

Ich muss gestehen, dass ich mich im Vorfeld dieser WM nicht so richtig gefreut habe, aber mittlerweile hat auch mich das WM-Fieber gepackt. Ich bisher alle Spiele gesehen und freue mich daher auch auf die Spiele heute, natürlich mit dem Highlight, die deutsche Mannschaft zu sehen. Aber auch in den nächsten Tagen wird es spannend, wenn Brasilien, die Niederlande, die Elfenbeinküste, Italien und auch Spanien ins Turnier eingreifen. Das ist eben das, was eine WM ausmacht, man sieht nicht nur seine eigene Mannschaft, sondern auch viele andere Fußball-Nationen, bei denen es wirklich Spaß macht zuzuschauen.

Bisher konnte mich von den Top-Teams nur Argentinien überzeugen, die aber einfach keine Tore gemacht haben, außer eben das eine zum 1:0 – Achja … die erfolgreichste Mannschaft in diesem Turnier ist bisher Südkorea, denn sie haben ihr Spiel gegen Griechenland mit 2:0 gewonnen.

Dann freuen wir uns auf ein tolles Spiel heute Abend. Und hey … Daumen drücken für unsere Mannschaft, denn Australien ist ein starker Gegner, auch wenn es viele „Experten“ runterspielen.

Bei uns geht es  später weiter mit Spielberichten zu den Partien – Algerien – Slowenien und Serbien – Ghana.

Geschrieben von Florian Hellmuth

2 Kommentare

  1. Ich bin schon total gespannt auf diese Fußballweltmeisterschaft, denn man kann sich nicht sicher sein wie weit Deutschland es schafft. Allerdings habe ich dieses Jahr Sportwetten abgeschlossen und einfach mal auf Deutschland vertraut.
    Deshalb hoffe ich heute auf einen guten Start und auf einen WM Sieg!

    Gefällt mir

  2. Bei mir ist es wie mit den Mannschaften, ich steigere mich von Spiel zu Spiel mehr rein. Wobei ich dafür wäre dass es nur K.O. Spiele gebe. Die Mannschaften müssten offensiver spielen.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s