Tri-Tra-Trullala – Jogis Entscheidung ist endlich da !

Hallo liebe Leser,

auch wenn mir viele vorwerfen, dass ich, wenn es um die Nationalmannschaft geht, nur negativ schreibe, bzw. mir sogar eine Hetzkampagne vorgeworfen wird, werde ich auch weiterhin darüber bloggen. Meiner Meinung nach ist das alles Schwachsinn, weil ich wie immer nur das schreibe, was ich denke. Ob man das gut findet oder nicht, ist mir relativ egal, denn es ist meine Meinung.

Wie einige Medien bereits heute morgen berichteten, wird Philipp Lahm bei der WM als Kapitän fungieren. Damit ersetzt er Michael Ballack, der sich vor einigen Wochen im FA-Cup Finale verletzte. Viele Experten haben sich in den letzten Wochen für Lahm ausgesprochen, weil er konstant gute Leistungen bringt und für viele neben Bastian Schweinsteiger der einzige ist, der diesen Job machen könnte. Andere fragen sich nun, wieso Lahm und nicht Schweinsteiger? Ich denke, der Bundestrainer wird sich seine Gedanken gemacht haben. Ich denke, mit dem Alter hat es nichts zu tun, denn Lahm ist Jahrgang 83 und Schweinsteiger 84. Vielleicht traut man Lahm eher zu eine Mannschaft zu führen. Vielleicht ist er stabiler bzw. etablierter in der Mannschaft. Einziger Kritikpunkt meiner Meinung nach ist eigentlich nur, dass ich Schweinsteiger eher zutraue, auf dem Platz den Mund aufzumachen als Lahm. Lahm wirkt für mich in manchen Dingen einfach zu ruhig. Gerade wenn es im Spiel nicht läuft, braucht es jemanden, der die Mannschaft auch zusammenscheißen kann. Ob Lahm das kann, werden wir bei der WM sehen. Die Entscheidung finde ich jedenfalls ok, ich denke damit kann jeder gut leben.

Die andere Entscheidung, die ich nicht so ganz nachvollziehen kann, weil eigentlich logisch ist die T-Frage. Nach der Verletzung von Adler war Manuel Neuer als eigentliche Nummer 2 gesetzt. Dann verstehe ich nicht, wieso Löw in den letzten Wochen die Torwart-Entscheidung vertagt hat und sich nicht gleich für die Nummer 2 entschied? Er machte es anders und lud Hans-Jörg Butt in die Nationalmannschaft ein. Für viele Experten war dann auf einmal Butt die Nummer 1. Heute wurde dann bekannt, dass Neuer wohl doch bei der WM im Tor stehen soll. Also die Frage, wieso nicht gleich? Hat ihm Löw doch nicht getraut oder wieso die späte Entscheidung? Ich denke auch Neuer wird sich seine Gedanken gemacht haben. Ich kann es jedenfalls nicht nachvollziehen, denn diese Entscheidung hätte man gleich treffen können und somit neue Ruhe in die Mannschaft bringen können.

Jetzt kann man natürlich sagen, wir haben noch etwas mehr als 2 Wochen bis zur WM. Dennoch hätte man vorher mehr Ruhe gehabt, um sich besser und sicherer auf die WM in Südafrika vorzubereiten.

Dennoch bin ich froh, dass diese Entscheidungen nun gefallen sind. Nun kann man den Blick auf  die letzten Test-Spiele, sowie die eigentliche Vorbereitung auf die WM entspannt und locker entgegenblicken.

Hoffen wir, dass sich die Mannschaft, die nun endlich komplett ist findet und das sich niemand mehr verletzt, damit wir auch bei dieser WM einen guten Eindruck machen und ein erfolgreiches Turnier spielen.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Ein Kommentar

  1. Die haben den Butt doch nicht genommen, weil das so wunderbare Heiterkeitsausbrüche in den Englischsprechenden Ländern nach sich gezogen hätte :D

    Im Ernst, ich kenne mich nicht aus, aber dem Schweini würde ich auch eher Durchsetzungsvermögen und Biss zutrauen als dem Lahm.

    Ich bin ja mal echt gespannt…

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s