Auch Inter Mailand holt das Double – Das 0:1 gegen den AC Siena reicht für die Meisterschaft in Italien!

Hallo liebe Leser,

seit einigen Minuten ist Inter Mailand Double-Gewinner in Italien. Die Mannschaft besiegte den AC Siena mit 0:1 durch ein Tor von Diego Milito. Es sei aber gesagt, dass Inter am Ende des Spiels wirklich viel Glück gehabt hat. Damit liegen Bayern und Inter auch von den Erfolgen her gleich. Der Showdown, dass Champions League Finale am kommenden Samstag wird dann für beide Mannschaften der krönende Abschluss einer wirklich tollen Saison.

Direkt nach dem Schlusspfiff ging Mourinho in die Katakomben. Ich denke mal, dass er das alles verarbeitet musste oder eben zum beten runtergegangen ist, denn Mourinho ist ein sehr gläubiger Mensch.

Für mich persönlich gibt es für das Spiel am Samstag keinen Favoriten, ich denke, dass die Tagesform oder der Wille entscheidend sein wird. Heute darf Inter Mailand aber natürlich erstmal ihren Meister-Titel feiern.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Ein Kommentar

  1. Noch ein paar Infos zur Titelübergabe in Italien

    – Auch in Italien spielt man „We are the Champions“

    – Mourinho kam erst ganz knapp vor der Titelübergabe aus den Katakomben

    – Nach der Siegerehrung sah man einen sehr bewegten, einen sehr gefassten Jose Mourinho, der vielleicht sogar ein paar Tränchen verdrücken musste.

    – Was ich gut fand, auf dem Podium bei der Titelübergabe war nicht nur die Mannschaft, sondern der komplette Trainerstab, alle die mit der Mannschaft zu tun haben, durften auf das Podium. Außerdem wurden alle per Stadionsprecher vorgestellt und gefeiert.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s