+++491+++ Formel 1 – Es geht wieder los ! Die Vorschau auf den Großen Preis von Bahrain

Wenn kommendes Wochenende die Motoren heulen, haben wir Formel 1 Fans die lange Winterpause endlich geschafft.

Viel hat sich in den Wintermonaten ereignet. Allem voran natürlich die Rückkehr von F1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, der kommenden Sonntag nach genau 1239 Tagen (letzter Formel 1 GP am 22.10.2006 in Sao Paulo) seinen 251. GP und seinen ersten für Mercedes GP bestreiten wird. Aber auch das neue Punktesystem, die Regeländerungen (Tankverbot während den Rennen) und die  neuen Teams, sollen der Formel 1 insgesamt einen neuen Anstrich verschaffen. Gerade die deutschen TV-Sender Sky und RTL erhoffen sich durch Schumachers Rückkehr natürlich einen Quotenanstieg. Da viele Schumi Fans nach dessen Rücktritt 2006 das Interesse an der Formel 1 verloren hatten.

Leider wird das F1 Feld nun doch nicht so voll wie ursprünglich erhofft. Der amerikanische Rennstall USF1 hat in dieser Woche bekannt gegeben, dass der Betrieb in Charlotte eingestellt worden sei. Auch Stefan GP hat eine Absage erteilt bekommen. Damit wird es zumindest 2010 nichts auf dem Comeback von Jacques Villneuve. Gute Nachrichten gibt es derweil um das ehemalige Campos Team zu berichten. Das Team wird unter dem Namen HRT antreten. Als 2. Fahrer wurde neben Bruno Senna der ehemalige GP2 Pilot Karun Chandhok bekannt gegeben. Gestern wurde der Bolide offiziell vorstellt.

Jetzt eine Woche vor dem ersten GP wird es Zeit auf das erste Rennen in Bahrain zu blicken:

Bereits zum 7. Mal kommt die Formel 1 Elite 2010 in den Wüstenstaat Bahrain. Die vom deutschen Architekten Herrmann Tilke entworfene Strecke befindet sich mitten in der Wüste und wird dieses Jahr ein leicht verändertes Layout aufweisen. In Kurve 4 geht es zukünftig nach links. Es folgen 5 Kurven bevor die Boliden wieder auf den alten Streckenteil zurückkehren. Die Strecke wird dadurch von 5,4 km auf 6,3 km um knapp 900 m länger. Auf dem 6,3 km langen Kurs werden 49 Runden zurückgelegt, ehe der erste Sieger der Saison 2010 feststeht.

Die bisherigen Sieger in Bahrain:

2004    Michael Schumacher (Ferrari)

2005    Fernando Alonso (Renault)

2006    Fernando Alonso (Renault)

2007    Felipe Massa (Ferrari

2008    Felipe Massa (Ferrari

2009    Jenson Button (Brawn GP)

Die Formel 1 2010 im TV:

Im Prinzip bleibt alles beim Alten. Die TV-Sender Sky, RTL und DSF berichten im gewohnten Umfang von der Formel 1 Saison 2010.

Sky

Sky wird auch in diesem Jahr jede Sekunde Raceaction live und ohne Werbeunterbrechungen sowie in hochskaliertem HD zeigen.

Das gewohnte und geschätzte Duo Jacques Schulz und Marc Surer werden wie gewohnt das Geschehen für den Münchener Pay-TV Sender kommentieren. Boxengassenreporterin Tanja Bauer versorgt die Fans mit Interviews und allerhand Wissenswertem aus dem Starting Grid.

Neu ist hingegen, dass Marc Surer jetzt neben seinem Kommentatorenjob auch dauerhaft bei den Vorberichten zusammen mit Peter Lauterbach eingesetzt wird. Was die Perspektiven angeht, bleibt wohl alles beim Alten (siehe: Die Formel 1 2010 bei Sky – Bleibt alles beim alten?)

RTL

Auch bei RTL wird es keine Änderungen geben. Das bedeutet: Florian König bleibt Moderator, ihm zur Seite steht RTL Experte Niki Lauda. Die Kommentatoren sind weiterhin Heiko Wasser und Christan Danner. Zudem wird zumindest in Bahrain das 3. freie Training bei RTL live übertragen. Ob dies dauerhaft der Fall seien wird, bleibt abzuwarten.

Was kommt live: 3. freies Training in Bahrain, alle Qualfifying und Rennen.

DSF (ab April Sport 1)

Das DSF (ab April Sport1) wird das 1. und 2. freie Training live übertragen. Zudem gibt es kompakte Zusammenfassungen von den Qualifying und Rennen.

Hier die Live Sendezeiten für Bahrain im Überblick:

Freitag 12.03.10

Sky:

07:55 Uhr       live 1. freies Training aus Manama

11:55 Uhr       live 2. freies Training aus Manama

DSF:

07:30 Uhr       live 1. freies Training aus Manama

11:30 Uhr       live 2. freies Training aus Manama

Samstag 13.03.10

Sky:

08:55 Uhr       live 3. freies Training aus Manama

11:45 Uhr       live Qualifikation aus Manama

RTL:

08:45 Uhr       live 3. freies Training auf Manama

11:30 Uhr       live Qualifikation aus Manama

Sonntag 14.03.10:

Sky:

12:00 Uhr       live Vorberichte aus Manama

12:55 Uhr       live GP von Bahrain in Manama

15:00 Uhr       live Nachberichte aus Manama

RTL:

11:45 Uhr       live Vorberichte aus Manama

13:00 Uhr       live Nachberichte aus Manama

14:45 Uhr       live Nachberichte aus Manama

Noch ein Hinweis in eigener Sache:

+++Ich betreibe ein Formel 1 Tippspiel. Wir tippen einfach just for fun auf die Qualifying und Rennen der Formel 1 Saison 2010. Wer Lust hat mitzutippen kann dies gerne auf http://www.kicktipp.de/formeleins2010/ tun.+++

In diesem Sinne wünsche ich allen eine spannende Formel 1 Saison 2010!

Geschrieben von Markus Krecker

Logoquelle: Formel 1

Ein Kommentar

  1. Dann sind wir mal gespannt wie sich Schumi in der Formel 1 schlägt. Meiner Meinung nach wäre es besser gewesen, wenn er das Comeback hätte sein lassen. Nicht, dass er seinen Heldenstatus noch aufs Spiel setzt.
    Gruß, Daniel.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s