Magath und Sky werden wohl keine Freunde mehr…

Hallo liebe Leser,

gestern war Derby auf Schalke. S04 besiegte in einem durchschnittlichen Derby den BVB mit 2:1. Am Ende spricht aber kaum noch einer über das Spiel, sondern viel mehr über Felix Magath. Dieser wurde nach dem Spiel im Trainergespräch ziemlich wütend, weil er sich unfair behandelt fühlt.

Es ging um ein Foul von Kuranyi, denn dieser schubste Hummels in Weidenfeller und beide krachten zusammen. Klopp sagte gestern, dass Hummels vielleicht sogar eine Gehirnerschütterung hat. Magath regte sich auf, dass so viele Schalke-Fouls gezeigt wurden und eben keine vom BVB.

Sky Modertator Jan Henkel durfte beweisen, dass er starke Nerven hat und nicht wie ein Italiener (Er lebt in Rom) gleich in die Luft geht.

Das Video

Quelle: YouTube – Rechte liegen bei Sky

Am Ende verließ Magath das Studio und auch Klopp ging relativ zügig hinterher. Magath konnte man draußen noch sagen wir mal „laut sprechen“ hören.

Die Berichterstattung von Sky hat er auch ziemlich heruntergemacht, aber ich denke, dass das durch die Emotionen kam und das bald vergessen ist. Als Magath ging bzw. fast schon weg war, verlangte Henkel noch einen Handschlag und diesem gab ihm Magath auch noch mürrisch.

Das ist einfach Unterhaltung und ich denke, wir Fans sehen sowas gerne, gerade nach einem Derby.

Bei Sky häufen sich aber die kleinen „Ausraster“ in letzter Zeit. Mir fallen auf Anhieb 3 Stück ein.

  1. Jan Henkel mit Felix Magath
  2. Michael Leopold mit Felix Magath
  3. Dieter Nickles mit Louis van Gaal

Wie schon gesagt, ich mag es wenn Trainer emotional sind und einfach mal sagen, was sie denken. Ich nehme es ihnen auch nicht krumm, denn der Druck der auf ihnen lastet ist ziemlich groß. Manchmal ist die Berichterstattung der Sender auch nicht total richtig und dann kann man auch mal aus der Haut fahren.

Also… lasst den Fußball einfach Fußball sein, Emotionen gehören dazu, vor und nach dem Spiel.

Geschrieben von Florian Hellmuth

———————————————————————————————————————————————-

Hier gehts weiter:

https://planetofsports.wordpress.com/2010/02/28/sky-vs-magath-krieg-der-sterne-mal-anders/

13 Kommentare

  1. Herr Magath ist ein mieser arroganter Wicht. Der ist beileibe nicht zum ersten Mal ausgerastet. Er sollte sich im Fernsehstudio besser benehmen. Wenn Sky irgendwann mal pleite sein sollte, drücke ich Herrn Magath die Daumen, dass er als erster das Arbeitsamt aufsuchen muss

    Gefällt mir

  2. Recht hat er der Magagth. Sky ist ein Wichtigtuer Bayernsender. Ich habe die Wolfsburgszene auch gesehen und da hat Magath zu 110% recht. Und zum Vorredner: Hoffentlich geht Sky Pleite. Die braucht sowieso kein Mensch…

    Gefällt mir

  3. @Lustig

    Hallo du witzfigur nur weil dir das nicht leisten kannst es gibt aber Abonnenten die das bezahlen wie ich oder 2.4 Mio. Anderen allso mal schön den Ball flachhalten du free TV Clown

    Gefällt mir

  4. Es wird heutzutage alles immer viel zu hoch gehängt. Alleine schon der Titel des Videos „Magath rastet aus“. Also ich weiß nicht, ob man so was als Ausraster bezeichnen soll, eher eine lebhafte Disskussion. Seien wir lieber froh, das wir noch solche Leute haben, die nicht nur mit ihren 0815 Antworten trumpfen, sondern auch mal emotional aus sich rausgehen.
    Das höre ich mir viel lieber an, als ein Interview mit Groskreuz oder so, der dem Reporter sowieso immer zustimmt und dann eben mit Standartantworten daherkommt. (nur als Beispiel genannt)

    Und Leute, er hat doch keinen geschlagen oder so, also bitte, Aufregung zurückhalten.

    Gefällt mir

  5. Ich mag den guten Felix und eine gewisse Emotionalität gehört halt dazu. Das muss jetzt auch nicht wirklich medial hochgekocht werden. Ich persönlich schalte auch gleich nach dem Spielen ab und verzichte auf das Gesabbel, da sich der Inhalt eh in Grenzen hält.

    Gefällt mir

  6. Ich kann Magath voll verstehen! Die Reporter von Sky stellen aber auch manchmal bescheuerte Fragen!
    Am meisten ärgere ich mich aber über T.und Taxis, hatte schon überlegt, meinen Vertrag mit sky aufzulösen!
    Alles, die nur `ne grosse Fresse haben, sollen erst mal das leisten, was Falix geschafft hat!

    Gefällt mir

  7. Ach Magath heult doch immer schnell rum,wenn er sich angegriffen fühlt. Null Kritikwürdig.
    Einfach Peinlich.
    Das war schon so als VfB,Bayern oder Wolfsburg Trainer so. Er nervt und denkt er kann sich alles erlauben.
    Und wenn es nicht Sky ist dann merkert er über LT,ARD,ZDF oder DSF und wenn das hilft dann sind es eben die Schiedsrichter.
    Er stellt es immer so da, dass genau sein trainiertes Team das unbeliebteste Deutschland ist.
    Soll er eben aufhören,wenn er nicht damit klar kommt das es auch mal Kritiker gibt oder Schiedsrichter die eine Fehlentscheidung tätigen.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s