Edge is going to Wrestlemania !!!

Hallo liebe Leser,

in der letzten Nacht gab es mit dem Royal Rumble wieder einen Big4 Pay Per View. The Road to Wrestlemania 26 hat begonnen. In den Foren war schon seit einiger Zeit zu lesen, dass Edge bald sein Comeback geben wird. In der letzten Nacht kam es dann dazu, als Edge als Nummer 29, dass Royal Rumble Match betrat. Am Ende konnte er John Cena aus dem Ring schmeißen und somit den Royal Rumble 2010 gewinnen. Er wird somit im Main Event von Wrestlemania 26 stehen und ein Titelmatch erhalten.

Die Ergebnisse des Royal Rumble

WWE Royal Rumble
31.01.2010 – Philips Arena – Atlanta, Georgia

1. Match
ECW Championship
Christian (c) besiegte Ezekiel Jackson nach dem Killswitch

2. Match
WWE United States Championship
The Miz (c) besiegte MVP nach einem Einroller

3. Match
WWE Championship
Sheamus (c) besiegte Randy Orton durch DQ
Cody Rhodes attackierte vor den Augen des Referees Sheamus

4. Match
WWE Women’s Championship
Mickie James besiegte Michelle McCool (c) nach dem DDT – TITELWECHSEL!

5. Match
WWE World Heavyweight Championship
The Undertaker (c) besiegte Rey Mysterio nach dem Last Ride

Royal Rumble
Edge besiegt 29 andere Superstars

Quelle: Wrestling-Revolution.de – http://wrestling-revolution.de/cms/front_content.php?idcat=12

Wir sind gespannt auf die nächsten Wochen. Bereits in drei Wochen gibt es den nächsten und letzten Pay Per View vor Wrestlemania mit dem Namen: Elimination Chamber. Heute Nacht gibt es dann wieder Monday Night Raw mit William Shatner als Guest Host. Bekannt wurde er aus Star Trek und natürlich Boston Legal.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s