Moto GP: Toller Start für das DSF – Update: Moto GP Start auf DSF.de via Live-Stream

dsf-motogp-team
Bildquelle: DSF

Hey@all,

gestern war es endlich soweit. Ab dieser Saison überträgt das DSF die Rennen der Moto GP, sowie der 125er und 250er Klasse.

Das DSF tritt in dieser Rennserie in große Fußstapfen, denn in den vorherigen Jahren brillierte Eurosport mit den Übertragungen dieser Klassen.

Zur Überraschung vieler, konnte das DSF gestern Abend einen richtigen guten Start hinlegen.

Das DSF ist mit rund 20 Leuten vor Ort. Daran könnten sich einige Sender eine Scheibe von abschneiden.

Das On Air Team des DSF besteht aus

– Wolfgang Rother, den man aus dem DSF Magazin Motorvision und aus der Formel 1 bei Premiere kennt.

– Andrea Kaiser, die unter anderem DSF Aktuell moderiert.

– Edgar Mielke kommentierte z.B. Nascar bei Premiere, sowie die Bundesliga bei Arena.

– Alex Hofmann wird ab heute als Experte das Team unterstützen. Er fuhr bereits in der Moto GP

Zur Übertragung

Die Übertragung war wirklich sehr gut. Es gab viele Informationen über die Fahrer, gerade auch aus den unteren Klassen. Wir sahen einige Berichte und Erlebnisse mit Andrea Kaiser und den deutschen Fahrern. Außerdem gab es wirklich sehr viele interessante Interviews. Mit Wolfgang Rother hat das DSF einfach einen Moderator, der den Motorsport lebt und diesen gut rüberbringt. Edgar Mielke konnte mit seinem Kommentar zu einer sehr guten Leistung beitragen.

Ich kann wirklich nur sagen, dass diese Übertragung gestern Abend wirklich richtig gut war. Es gibt eigentlich nichts zu meckern.

Auch im Forum von Digitalfernsehen.de gibt es nur positive Stimmen. Am Anfang war man sehr unzufrieden darüber, dass Eurosport die Rechte verlor, aber nach der starken Leistung vom DSF am gestrigen Abend, kann man damit sehr gut leben.

Fazit

Wenn das DSF so weitermacht,  dann werden wir wirklich viele schöne Momente in dieser Motorradweltmeisterschaft haben.

Der Daumen geht eindeutig hoch. Weiter so !!!

Nächste Woche wird es dann wie versprochen das Interview mit Andrea Kaiser geben, die uns ihre Erlebnisse aus Katar schildern wird.

Commis wie immer erlaubt…

Geschrieben von Florian Hellmuth

Update

Wie in den commis zu lesen ist, gibt es nun einige negative Stimmen zur Moto GP Übertragung im DSF. Ich muss zu meiner Bewertung sagen, dass ich nur am Freitag geschaut habe.

Zu den Überschneidungen zum Fußball steht im Blog des DSF:

Als Service für alle Motorrad-Fans wird das Rennen der 250er-Klasse, das am Sonntag, 12. April aufgrund der Überschneidung mit Hattrick – 2. Bundesliga und Bundesliga – Der Sonntag nicht live im DSF gezeigt wird, ab 20.10 Uhr kostenlos per Live-Stream im Internet übertragen.

Darüber hinaus zeigt das DSF ab 23.15 Uhr die Höhepunkte des Rennens in der Viertelliter-Klasse zusätzlich auch noch einmal im TV.

Im weiteren Verlauf der Saison stehen dann weitere Live-Übertragungen im Internet auf dem Programm – allerdings nur an den Renn-Wochenenden, an denen die Läufe der 125er- und 250er-Klasse zeitlich mit den Bundesliga-TV-Sendungen des DSF wie Doppelpass, Hattrick und Bundesliga – Der Sonntag kollidieren (Termine s. Übersicht).

Die TV-Übertragungen der „Königsklasse“ MotoGP betreffen diese zeitlichen Überschneidungen nicht – alle Rennen mit Valentino Rossi, Casey Stoner & Co. zeigt das DSF in der Motorrad-Saison 2009 live.

Quelle: DSF.de

Das ist natürlich ein großer Nachteil gegenüber Eurosport. Ich denke, wenn man Rechte einkauft, dann sollte man auch alles Live im TV zeigen. Das mit den Streams ist doch ziemlich blöd, da nicht jeder Internet hat oder eben nicht jeder Lust hat auf dem Rechner diese Rennen zu sehen.

Außerdem habe ich gehört, dass es einige Probleme gab, diese Streams überhaupt ans Laufen zu bekommen. Scheinbar ist dort auch der Server zu schwach.

Da muss das DSF noch was tun. Eurosport hatte alle Rennen LIVE und im TV gezeigt.

Zum Rennen heute Abend

Bisher gibt es noch keine Informationen darüber, ob das Rennen ab 21. Uhr gezeigt wird oder eben nicht…. Eines ist klar: Um diese Zeit, läuft die 2. Liga Live im DSF. Wenn Moto GP, dann nur Online.

Neues Update aus dem DSF Teletext – Danke an Slayer 20 aus dem DF Forum

17:30-18:30 Warm Up Moto GP – LIVE
20:00-20:15 Moto GP Rennen (der Start) – LIVE
22:15-23:15 Moto GP Rennen (Zeitversetzt)

Am besten man sagt dazu nicht viel… Man kann seinen Freunden ja erzählen, dass man den Start gesehen hat…

Nächstes Update: Ab 20:00 Uhr gibt es das Rennen Live als Stream auf DSF.de – Viel Spaß allen Zuschauern…

Im Blog des DSF gibt es viele Zuschauerkommentare:

http://dsf.de/#dsfchannel/MotoGP/Blog

Natürlich ist es blöd für das DSF, denn die können das Wetter nicht beeinflussen. Dennoch ist es eine große Enttäuschung für alle Moto GP Fans.

Update

Das Interview mit Andrea Kaiser

Geschrieben von Florian Hellmuth

32 Kommentare

  1. Herr Mielke! Sie müssen nicht jede Sekunde reden und uns sagen, was wir ohnehin schon sehen. Manchmal Sprechpausen einlegen, ab und zu mal Hintergründe liefern und nicht nur Bilder kommentieren. Das wäre gut. Dann noch: wenn man die Bilder aus der Motorradperspektive hat, ist der Klang des Motors, der mit übertragen wird, einfach mal besser, als die Mielke-Stimme! Wie sagt Dieter Nuhr? –Einfach mal Fresse halten!

    Dann wirds schon.

    Gefällt mir

  2. der Kommentator erinnert mich an die Frontberichtserstattung aus dem 2. Weltkrieg. Völlig überzogen und ohne jegliche Sachlichkeit. Der einzige, der da noch Ahnung hat ist Alex Hoffmann. Aber sowas von blöder Übertragung hab ich noch nie gesehen. Ich hoffe, das Eurosport mit seiner Sachlichkeit der Moderatoren die Übertragung wiederbekommt. Und was natürlich völlig beschissen ist, für die Fussballsendungen die Berichtserstattung aufs Internet zu verlegen und selbst da noch Werbung einblenden. Ich hoffe, es gibt bald alternativen bei den Übertragungen um darauf ausweichen zu können und somit DSF das Wasser abzugraben, weil keine Werbeeinnahmen vorhanden sind

    Gefällt mir

  3. eine katasrofe war das wetter,eine größere die moderatoren .so eine scheiße was die da reden .dsf sucks .eurosport rules .

    Gefällt mir

  4. Wenn dran denke, dass DSF bis 2011 die Rechte an der MotoGP hat, kommen mir die Tränen. Ich wusste ja, dass DSF scheiße ist, aber etwas Hoffnung hatte ich schon. Diese wurde gestern jedoch regelrecht zerschmettert. Was DSF da geboten hat ist einfach nur riesen BullShit. Zeigen die beschissenen Fußball während der viertel Liter Klasse, ich glaubs ja nicht. Wenn es irgendwo eine Petition gibt die sich gegen diese Scheiße stark macht … Ich unterschreibe sie gerne und meine ganzen Motorradkollengen gleich mit.

    Gruß ein ziemlich angepisster MotoGP Fan

    Gefällt mir

  5. Ich habe auch noch keine Informationen, ob es heute Abend etwas Live gibt, oder nicht.

    Man kann aber davon ausgehen, dass es das Rennen wenn überhaupt, dann nur per Stream im Internet, da zeitgleich die 2. Liga Live im DSF übertragen wird.

    Ich werde schauen, dass ich noch ein paar Infos bekomme.

    Versprechen kann ich leider nichts…

    Gefällt mir

  6. Hallo,
    insgesamt bin ich mit der Übertragung des Renn – WOE recht zufrieden. Man sieht, dass die sich Mühe geben und soviele Interwievs und Boxengassen – Nähe gabs bei Eurosport nicht! Was allerdings wirklich nervt, ist der Kommentator Herr Mielke. Dieser geht wohl davon aus, dass alle Motorsport – Begeisterten etwas unterbelichtet sind. Alleine beim 125er Neuling Jonas Folger wurde nicht darauf verzichtet, gefühlte 1287 Mal darauf hinzuweisen, dass er erst 15 (!!!!) Jahre alt ist und wie denn dass der Wahnsinn (!!!) ist… Und ich muss auch nicht die GANZE Zeit zugequatscht werden, ich schau mir schließlich kein Fußball an. Auch habe ich Augen im Kopf und kann damit sogar SEHEN!! Und mann muss auch nicht schreien, als ob Ballack grade den Ball an die Latte haut… Ich warte ja fast auf ein „TOOOOR!!TOOOOR!!“ Also bitte, Herr Mielke: Einfach mal die Fresse halten ;o).

    Gefällt mir

  7. Sry aber das DSF geht mal garnicht .. viel zu unflexiebel wenn ich keine Zeit habe alles live zu übertragen dann sollte ich doch lieber bei meinen Fussbällen bleiben und nicht vom Krümel zum Keks mutieren. In der Zeit in der sie live übertragen haben = positiv überrascht.

    Gefällt mir

  8. genauso schlecht wie rtl, nur haben die wenigstens die rennen live im tv übertragen. brauche doch keine zwanzig leute um motorrad-rennen zu übertragen wenn die fehrnsehbilder von der dorna kommen. geht mit ein paar kompetenten kommentatoren zur strecke (wer will denn katja hören, war toll als sie selbst noch gefahren ist, aber als lückenfüller?), die hintergrund infos haben. moto-gp ist keine formel 1, die leute die sich alle klassen ansehn kennen sich im diesm sport einwenig aus und wollen nicht mit mit kommentaren unterhalten werden oder werbung schauen. das wichtigste und interesante kam viel zu kurz, der motorrad-sport. wenn ihr an eurem konzept nichts verändert geht euch wie rtl, ihr kommt nicht auf die einschaltquoten und hört wieder auf. nehmt euch ein beispiel an eurosport, alle rennen live, informativ, simpel ohne schnik-schnak, kurze werbepausen. weniger ist manchmal mehr.
    gruß tom

    Gefällt mir

  9. Ich bin schon auf der Suche nach einem auslaendischen Sender, der MotoGP uebertraegt. Lieber hoere ich eine fremde Sprache, die ich nicht verstehe, als den Scheiss, den die DSF Moderatoren erzaehlen.

    Gefällt mir

  10. Eddie Mielke tut wirklich weh in den Ohren. Der hört sich an, als ob er permanent ein 120 Kilo-Gewicht mit sich rumschleppt und gefühlte 20mal in der Minute nach oben stemmt. Ales finde ich vollkommen in Ordnung, zumal der WIRKLICH weiß, wovon er redet. Aber bei Mielke schwillt mir jedes mal schon nach wenigen Minuten Übertragung der Kamm!

    Gefällt mir

  11. Ich finde es eine große sauerei das das Motor GP nicht alles Live übertragen wird nur wegen den ,, ach so tollen Fußball´´ Dafür bezahlt man auch noch.

    mfg Rene

    Gefällt mir

  12. Hallo DSF,
    die Bilder zur MotoGP sind ja wirklich gut, wenn auch nicht alles live.
    Aber Herr Mielke, bitte etwas weniger Pathos in die Kommentare. Sie kommentieren kuhlen Motorradsport und nicht Wrestling.

    LHzG
    Detti

    Gefällt mir

  13. Kuck grad wieder ein Rennen und der Mielke geht einfach gar nicht… Einfach mal fresse halten, wäre schon schön. Alex Hofmann macht das Programm interessant; dezente Kommentare und die interessanten Live Runden, die kommentiert werden… also generell die Ideen von DSF sind gut, aber zuviel Pathos und ein übermotivierter Mielke machen das manchmal echt zur qual.

    Gefällt mir

  14. DSF weiß wie man ein Spannendes Motorrad Rennen (mit Werbung) versaut. Danke ihr seit die Letzten Ar………. Schön währe es wenn diese Schönen Rennen wieder auf Eurosport übertragen würde, Wesentlich bessere Berichterstattung und wenn Werbung nicht zu viel und gut dosiert.
    Ihr DSF Hansel lasst es einfach sein ihr seit die letzten Deppen.

    mfg
    Mätty

    Gefällt mir

  15. So und jetzt dreh ich DSF ab. Ihr könnt Poker Kacke übertragen. Aber sooo ein Schwall an Kommentaren!! Den Sender Lösche ich. Bitte Postet mal wo man Sonst Moto GP schauen kann lieber in irgend einer Sprache als das Stümperhafte geschwafel.

    Gefällt mir

  16. wow, scheinbar ist die Übertragung auf einem sehr geringen Niveau… ich werde mir die nächste Übertragung mal aufnehmen und mich dem Thema nochmal annehmen…

    Gefällt mir

  17. Oh mann der Mielke geht einem vielleicht auf die Eier. Es kommt mir bei der Übertragung permanent so vor als würde er jeden Moment „Toooooor Toooooooooor“ brüllen wollen. Wer die ganze Zeit so hektisch und aufgeregt ist wie der Mielke, der wird nicht alt.
    Also DSF, wenn ihr den Fans was gutes tun wollt, dann klebt dem Mielke die Fresse zu oder ersetzt ihn. ;)

    Gefällt mir

  18. Alles Bitten und Betteln beim DSF hilft nix. Dieses brüllende Moderatorenimitat scheint nen Haufen Kohle an DSF bezahlt zu haben um den Zuschauern so richtig auf die Testikel gehen zu dürfen. Anders kann ich mir das nicht erklären. Der Alex tut mir richtig leid. Kaum will er was sagen kricht der Honk neben ihm wieder nen oralen Erguss bestehend aus vorher schon dutzende male wiederholten schwachsinnigen Superlativen. Eine absolut unglaubliche akustische Körperverletzung.

    btw. kann es sein das der Jonas Folger erst 15 Jahre alt ist und in der Weltelite mitfährt.

    Mannmann, was fürn Honk dieser E.M.

    Gefällt mir

  19. Hallo liebe Moto GP Fans,

    ich möchte mich demnächst diesem Thema annehmen.

    Es soll ein großer neuer Artikel werden mit „konstruktiver“ Kritik.

    Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ihr euch mit einbringen würdet und eure Kritik, positiv wie negativ äußern würdet.

    Ich denke, nur so kann man vielleicht ein paar negative Dinge wegoptimieren und verbessern.

    Schreibt mir gerne eine Mail an: chieffhellmuth@onlinehome.de oder schreibt es hier in die commis.

    Das ganze kann man dann ja auch dem DSF schicken.

    Ich alleine kenne mich mit der Moto GP nicht so aus, daher bin ich auf euch angewiesen.

    Liebe Grüße

    Florian

    Gefällt mir

  20. ALSO HABE VERSUCHT EIN KOMMENTAR BEI DSF ABZUGEBEN,ES IST MIR NICT GELUNGEN.NEGATIVE KRITIK NICHT ERWÜNSCHT UND SO WURDE MEINE E.M.GEBLOGGT.DA FREUT MAN SICH DEN GANZEN WINTER AUF DIE GP UND DANN DAS,FUSSBALL!UND WAS QUATSCHT DER MIELKE FÜR´NEN SHIT WAS DENN ALLES SO NEU UND BESSER IST: NEU IST:LANGE WERBUNG,AUFZEICHNUNGEN VON RENNEN BZW AUSSCHNITTE,UND NUR SINNLOSE UND STÄNDIG GLEICHE KOMMENTARE.ICH KANN EBENFALLS NUR SAGEN UND HOFFEN DAS DSF DIE RECHTE ENTZOGEN ODER NICHT VERLÄNGERT BEKOMMT.UND WAS IST DAS DA KÖNNTEN SIE DOCH WENIGSTENS JETZT NOCH WAS VON DEN 125GERN ZEIGEN ABER NEIN WIEDER FUSSBALL!!!!!!!!! GUTE NACHT DSF!!!!!!!

    Gefällt mir

  21. Gab es Verlängerung?

    Problem ist einfach, dass Sport 1 bessere Quoten mit dem Fußball hat, gerade wenn es denn Verlängerung gibt.

    Hast du mal bei Sport1.de geschaut? Vielleicht haben die dort alles live gezeigt?

    Ich kann mir nur vorstellen, dass es eine Überschneidung gab…

    Gefällt mir

  22. HABE ICH VERSUCHT,DORT WURDE ES GEZEIGT,BIN ABER NICHT DRAUF GEKOMMEN KANN MAN JA VERSTEHEN DENN DAS PROBLEM IST DAS ES MIT SICHERHEIT TAUSENDE GETAN HABEN.
    ABER DAS KANN ES DOCH ECHT NICHT SEIN WENN ES EIN SPIEL DER NATIONAL MANSCHAFT GEWESEN WÄRE ABER NICHT DOCH EIN SPIEL WAS KEINER WIRKLICH SEHEN WILL ZU MINDESTENS IN DEUTSCHLAND! FUSSBALL OK ABER DOCH NICHT ZUM AUFTAKT ZUR GP! ZU MAL NACH SO VIEL WOCHENLANGER WERBUNG FÜR DIE GP UND MAN SITZT SEIT STD. UND WARTET BIS ES DENN LOS GEHT,MACHT DEN FEHRNSEHER AN UND SIEHT FUSSBALL!!!

    Gefällt mir

  23. Problem ist auch, dass das Moto GP Rennen, also das Rennen, was die meisten Fans interessiert erst ab 21:45 Uhr startet… Die 125ccc bringt wohl weniger Quote als ne Verlängerung… natürlich ist das blöd für die Fans, die Motorradsport sehen wollen.

    Das die Übertragungen bei Eurosport besser waren, dass ist kein Geheimnis.

    Gefällt mir

  24. JA KLAR IST DIE MOTO GP DAS MAß ALLER DINGE ABER FÜR MICH UND VIELE ANDERE SIND AUCH DIE 125er UND DIE NEUE MOTO2 SEHR SEHR INTERESSANT UND GEHÖRT DAZU.DA BRAUCHT MAN SICH NICHT WUNDERN WENN ES IMMER WENIGER TEAMS IN DER GP WERDEN WENN KAUM NOCH WAS GEZEIGT BZW NUR EINE ZUSAMMENSCHNITT GESENDET WERDEN DA IST DIE INTERESSE DER ZUSCHAUER DOCH SEHR GERING WENN ICH KEIN AUSFÜHRLICHES RENNEN SEHEN KANN.UND SO GEHT EINS INS ANDERE:ES IST DOCH SO,DER SPORT LEBT VON DEN FANS,DIE SENDER VON DEN ZUSCHAUERN,UND WENN DER FAN NICHT´S SIEHT VERDIENT KEINER UND NIEMAND IST ZUFRIEDEN.UND DAS IST ÜBERALL SO Bsp. DAFÜR IST DAS HEUTE DAS FUSSBALL SPIEL EINER ENGLISCHEN SPIELES IM DEUTSCHEN SPORT FEHRNSEHEN GEZEIGT WIRD UND ZU GLEICH MUSS ICH FÜR DIE BL BEZAHLEN UM SIE SEHEN ZU KÖNNEN.ICH WÜRDE MIR FUSSBALL AUCH ANSEHEN ABER DAS ICH DAFÜR NOCH BEZAHLEN SOLL SEHE ICH NICHT EIN,ICH BEZAHLE DOCH SCHON GEZ! NUR DAMIT REICHE NOCH REICHER WERDEN,NEIN DANKE!

    Gefällt mir

  25. Na das war ja gestern mal wieder das letzte von Euch…seit Monaten habe ich nicht mehr so ein spannendes Rennen wie das Moto GP Auftaktrennen gestern Abend gesehen und Euch fällt nichts besseres ein als wie danach die Siegerehrung und die Einfahrt ins Paddok auszuzblenden weil wohl mal wieder ein paar Infos für den breite Masse Sport Fussball fehlte… so eine Siegerehrung wie gestern nach solch einem geilen Rennen muss man live übertragen alles andere hat keiden Sinn und zeigt mir nur auf dass Ihr ( DSF) nicht mit vollen Herzen bei der Sache seit… Ich hoffe immer noch auf den Tag wo Eurosport die Übertragungsrechte zurückbekommt..Ich habe aus Frust gestern den TV ausgemacht…schlechter ging es einfach nicht mehr… lasst die Finger von sachen wo Ihr keine Lust zu habt und übertragt Euren scheiss Fussball …. MOTO GP for Ever…….!!!!!!!

    Gefällt mir

  26. Edgar Mielke muss weg!!!
    Wieß niemand wo man sich über diesen Mann beschweren kann??? Es muss doch irgenwo ne Möglichkeit geben sich dieses Mannes zu entledigen!

    Gefällt mir

  27. Die Kommentatoren von Eurosport sind auch nicht besser. Jens Leberkern redet sich in einen Rausch von Nonsens und Banalitäten. Nur Raudies oder Fuchs kann man zuhören. Wenn Leberkern mit ehemaligen Rennfahrern moderiert, öffnet er die untersten und primitivsten Schubladen um irgendwie fachlich mitzuhalten. Der Mielke wird wenigstens nicht so albern und kindisch wie der Leberkern. Natürlich wäre Mielke beim Fussball besser aufgehoben. Mielke ist einfach zu laiut und kann seine Emotionen nicht kontrollieren.
    Gute Moderatoren, wie z.B. Christian Danner, sind in der Motorsport-Branche schwer zu finden. Alex Hofmann hat grosses Potential und ist sehr symphatisch.
    Hat mal jemand die deutsche Moderation auf Motor TV gehört? Bspw. zur American LeMans? Da kam bei mir Brechreiz auf! Die englischen Moderatoren auf Motor TV sind akzeptabel. Servus TV hat gute Sportmoderatoren.

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s