Warum #ranNFL funktioniert!

profile ezone-teaser620x348

Bildquelle: ProSiebenMaxx

Viel wurde in den vergangenen Wochen über #ranNFL geschrieben. So wirklich erklären, konnte den Erfolg aber bisher niemand. Ein Versuch.

Es ist eine große Erfolgsgeschichte. Die NFL im Free-TV funktioniert. Tolle Quoten, hohe Interaktion in den sozialen Netzwerken. Viele Senderverantwortliche fragen sich:

„Warum funktioniert das?“

Im Grunde ist das alles kein Mysterium. Es ist sogar nachvollziehbar. Die ran-Redaktion hat auf der einen Seite großen Mut bewiesen, wirklich etwas „Neues“ zu probieren, auf der anderen Seite aber auch extrem viel investiert und hohen Aufwand betrieben. Weiterlesen

Ich bin auf Wohnungssuche in München – Wer kann helfen?

Der @chieff89 sucht. Eine Wohnung. In München. Er ist verzweifelt. Und freut sich über jede Hilfe, die er bekommen kann.

Hallo zusammen,

heute mal kein normaler Blog-Eintrag, sondern so ne Mischung aus “Verzweiflung” und “Wer kann helfen?” – Ich bin wie geschrieben aktuell auf Wohnungssuche in München. Und na klar: Da bin ich absolut nicht alleine.

In den vergangenen Wochen habe ich unzählige Portale abgeklappert, auch WG-Seiten besucht, aber bisher nichts wirklich handfestes gefunden.

Im Grunde suche ich eine 1-2 Zimmerwohnung, die gerne zentral sein darf. Eine Einbauküche sollte drin sein.

Preislich stelle ich mir was bis 850 Euro warm vor. Im Notfall auch etwas höher.

Mein Eindruck bisher war, dass ich einfach zu weit weg bin, um etwas ernsthaftes zu finden. Gestern bekam ich eine Antwort auf eine Mail, wo im Grunde so gar nicht auf meine Zeilen eingegangen wurde, sondern nur beschrieben: Morgen, 18:00 Uhr Besichtigung. Jau, dass hilft mir weiter. Klar, hier bin ich unflexibel. Aber es muss doch möglich sein, irgendwie an eine Wohnung zu kommen.

Wie gesagt: Wer helfen kann, bitte melden. Ich freue mich über jede Hilfe.

Lieben Dank & frohe Weihnachten,

Florian

Gast-Beitrag von Christian Straßburger: Der #Raabschied – Heute wird er greifbar!

Die letzte Ausgabe von “TV Total” am heutigen Abend, das Finale für “Schlag den Raab” am Samstag. Christian teilt mit uns seine Gefühle, so kurz vor dem #Raabschied!

Stefan Raab hört auf! Diese Nachricht hat mich wirklich traurig gemacht! Den Mann, über den ich so viel gelacht habe, wird es auf der Mattscheibe, nichtmehr geben. Raab, das war der Entertainer meiner Generation. Mit ihm bin ich aufgewachsen. Über Ihn habe ich auf dem Schulhof gesprochen. Wegen Ihm bin ich nachts heimlich aufgewacht und habe ganz leise den Fernseher angemacht. TV total war Kult! Raab war Kult. Monatelang konnte man von einem einzigen „Nippel“ Schnipsel leben und darüber lachen.

„Watt, wer bist du denn?“ „Alle drei zusamme“ „Aus…Gründen“ „Den Hodensack in kaltes Wasser hängen“ „Entweder packst du deine Sachen und fährst oder du packst deine Sachen und gehst!“ Ich könnte noch minutenlang weiterschreiben…

Natürlich hat die Sendung den Zenit erreicht, ja vielleicht sogar an vielen Tagen überschritten. Aber das muss ja nicht gleich heißen, dass ich darauf verzichten möchte. Was kommt nun, nach anstrengenden Tagen, an denen man abends ins Bett fällt und einfach nur tv total schauen will, um runterzukommen? Lanz? Nein…Vielleicht manchmal, aber ich will am Abend einfach auch mal abschalten und nicht nachdenken. Ein bisschen lachen und dann langsam zu Bett gehen. Weiterlesen